Bürgermeister Cup in Verbindung mit den Ruhr-Games

Anzeige
Trampolin einschl. Bungee-Springen: Fetzt bei den Youngstern eigentlich immer ab. Hier können sie beweisen, was sie drauf haben. Tolles Wetter war die gelungene Zutat für ein super Event zum BM-Cup im Stadion an der B224. Foto: Kariger

Gladbeck: Bürgermeister-Cup / Ruhrgames | Tollstes Wetter, wie es nicht hätte besser sein können. Internationale Gäste, aus England, aus Frankreich, natürlich eine Abordnung aus unserer Partnerstadt Marcq-en-Barœul und sogar aus der Slowakei war eine Volksmusik-Bläsergruppe angereist.

Kinder/Jugendliche aus vielen Städten und Vereinen spielten Fußball auf mehreren Klein-Fußballfeldern. Überhaupt viel geboten wurde für die Jüngsten im Stadion an der B 224. Selbst ein Biathlon-Stand hatte sich aufgebaut und ein Jongleur-Theater legte um 13.00 Uhr mit seiner Mini-Arena für die Kleinen wieder los.

Trampolin-Bungee-Springen im Viererpack war ebenfalls bei den Kindern angesagt. Und natürlich fürs Leib und Wohl hatten sich ebenfalls Vereine und Verbände sowie Hilfsorganisationen ein Stelldichein gegeben.

Ein erfolgreicher Tag, auf den die Veranstalter gerne zurückblicken werden. Ja klar, auch ein Radio-Emscher-Lippe Team war vor Ort und das Bürgermeister-Ehepaar mit Christa und Ulrich Roland war ebenfalls sommerlich locker/flockig gekleidet und gleichfalls in sonniger Laune wurde das offizielle Bürgermeister-Cup Event 2015 im Rahmen der Ruhr-Games vom Stadtoberhaupt offiziell eröffnet.

Fotos: Kariger
1
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
10.421
Wolfgang Kill aus Gladbeck | 08.06.2015 | 10:04  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.