Kleingarten - Monster der KGV Im Linnrott feierten ihr Lichterfest

Anzeige
Wenn sich die Jugend- und Kinderbeauftragte der KGV Im Linnerott, Elke Peters, mit den Kindern intensiv befasst, dann strahlt jedes Kinderauge gleich helle Freude aus und jeder Spaß ist garantiert. Foto: Kariger

Gladbeck: Kleingarten-Monster | Die Kindergruppe "Kleingarten - Monster" aus der Kleingartenanlage waren auf dem Lichterfest “Aktiv & fit” am vergangenen Wochenende mit voller Begeisterung zahlreich dabei und so konnten sie sich in diesem Jahr zum Lichterfest im Torwandschießen , Korbball werfen, im Staffel-, Slalom- und Hürdenlaufen bewähren und so ihre Geschicklichkeit und Ausdauer unter Beweis stellen.

Zur Belohnung gab es für die kleinen Monster anschließend Stockbrot, Stockwürstchen und Marchmallows vom Lagerfeuer.

Die Jugend- und Kinderbeauftragte der KGV Im Linnerott, Elke Peters, hatte im Team mit ihrer Stellvertreterin Christel Huwe sämtliche Register gezogen, um unter den KGA-Kindern größtmögliche Freude bei Spiel und Spaß aufkommen zu lassen.
Natürlich kamen auch die Erwachsenen in der Kleingartenanlage an der Pott-Klause nicht zu kurz, denn die Holzkohle in den Grillöfen sorgte letztendlich für den kleinen Hunger nebenbei und Getränke aller Art stillten den Durst im gemütlichen Ambiente.

Den Abschluss zum Lichterfest bildete dann ein stimmungsvoller Laternenumzug mit allen teilnehmenden "Monstern" durch die Gartenanlage.

Fotos: Kariger
2
2
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.