Anerkennungsgeschenk für sportliche Schüler aus Gladbeck: Holt Euch das tolle INTERSPORT-Shirt!

Zum Ende des Schuljahres 2017/2018 wartet Marinus Kösters, Chef des INTERSPORT-Fachgeschäftes im City-Center, mit einer Anerkennungs-Aktion für Schüler der Jahrgänge 1 bis 6 auf: Wer auf seinem Zeugnis im Fach "Sport" die Note "Sehr gut" (1) nachweisen kann, wird mit einem modischen T-Shirt mit dem Aufdruck "Number One In Sports" belohnt. (Foto: Rath/Stadtspiegel Gladbeck)
Gladbeck: INTERSPORT Kösters |

Gladbeck. Die Sommerferien rücken ganz nahe: Ab dem kommenden Freitag dürfen sich auch alle Gladbecker Schüler auf eine mehr als sechswöchige schulfreie Zeit freuen. Zuvor werden die Jungen und Mädchen aber natürlich auch ihre Zeugnisse in Empfang nehmen.

Mit einer besonderen Aktion für sportliche Schüler wartet diesbezüglich Marinus Kösters, Betreiber des INTERSPORT-Fachgeschäftes im City-Center in Stadtmitte auf: Für alle Gladbecker Schüler, die für ihre sportlichen Leistungen im Schuljahr 2017/2018 eine "1"(Sehr gut) erhalten, gibt es von Marinus Kösters ein zusätzliches Anerkennungsgeschenk/-präsent in Form eines modischen T-Shirts mit dem passenden Aufdruck "Number One In Sports". Und wie es sich für ein Geschenk gehört, gibt es die T-Shirts natürlich zum Nulltarif.

Wer sich das tolle Geschenk sichern möchte, muss lediglich mit seinem Zeugnis (Kopien werden auch anerkannt) bei INTERSPORT im City-Center, Hochstraße 51 bis 53 (geöffnet montags bis freitags von 9.30 bis 19 Uhr sowie samstags von 9.30 bis 18 Uhr) vorbeischauen.

Geordert hat Marinus Kösters Shirts bis zur Größe 164, weshalb die Aktion Schülern der Jahrgänge 1 bis 6 vorbehalten ist. Da es für Gladbecker Grundschüler erst ab der 3. Klasse so genannte "Ziffernnoten" gibt, werden bei jüngeren Kinder die "Registerzeugnisse" anerkannt.

Pro Schüler gibt es natürlich nur ein T-Shirt und die Aktion ist auf den Zeitraum bis zum 31. Juli 2018 befristet.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.