Skoda: Eine Klasse für sich

Das kompetente Skoda-Team des Autohauses Lüning steht den Kunden mit Rat und Tat zur Seite.
 
Das Autohaus Lüning an der Hegestraße 71- 73 in Rentfort.
Rentfort. Seit Juli 2011 ist das Autohaus Lüning in Gladbeck beheimatet, der Skoda-Vertragshändler, der sein Haupthaus in Dorsten hat, übernahm das Geschäft von Ulrike Fiebig an der Hegestraße 71-73. Und seitdem können die Kunden nicht nur die vollständige Skoda-Palette, sondern auch das Service- und Dienstleistungsprogramms des Autohauses unter der Leitung von Geschäftsführer Alexander Lüning nutzen.

„Skoda ist eine Klasse für sich“, davon ist auch Armin Zitzke, zertifizierter Verkaufsberater, überzeugt. Insgesamt neun Mitarbeiter in Werkstatt, Verwaltung und Verkauf kümmern sich um die Wünsche und Belange der Kunden.Und kennen sich in der Skoda-Welt durch Schulungen und Weiterbildungen natürlich bestens aus.

Neben dem kompletten Skoda Neuwagen-Programm hält man im Autohaus Lüning auch stets ein großes Sortiment an Gebrauchtwagen bereit. Selbstverständlich gibt es eine eigene Werkstatt, in der neben Skoda-Fahrzeugen auch Pkw aller anderen Fabrikate repariert und fachgerecht auf die HU oder auch AU vorbereitet werden.
„Wir können unseren Kunden jeden Wunsch erfüllen“, ist Armin Zitzke überzeugt. Ob Reifenwechsel, Radeinlagerung, Reparaturen, Inspektionsservice, Waschanlage, Schadensabwicklung, günstige Finanzierung oder Leasing und eine eigene KFZ-Versicherung über den VW-Versicherungsdienst - „hier sind die Kunden in den besten Händen“, weiß der Verkaufsberater.

Der natürlich auch selbst einen Skoda fährt und von den Vorzügen der Traditionsmarke restlos überzeugt ist. „Skoda ist der drittälteste Autohersteller der Welt und wurde 1991 vom VW-Konzern übernommen.“Die Erfolgsgeschichte der Marke wird seitdem fortgeschrieben. „In Tschechien haben sie Spaß daran, gute Autos zu bauen und das merkt man“, schmunzelt Zitzke. Und das bei insgesamt sieben Modellen, die in unterschiedlichen Varianten - von Kleinwagen bis hin zum SUV - zu erhalten sind: City Go, Fabia, Roomster, Rapid, Octavia und Superb.

Alle Skoda-Modelle überzerugen durch ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis, besitzen eine vollverzinkte Karosserie und bieten eine 12-jährige Garantie gegen Rost.
Und in 2013 wird nicht nur der Rapid mit einen neuem Modell überraschen, auch die neue Generation des Oktavia kommt auf den Markt.

„Der neue Octavia bietet Mittelklasse-Qualitäten zum Kompaktwagenpreis“, weiß Zitzke. „Diese Limousine überzeugt mit konkurrenzlosem Platzangebot, neuem Design, hoher Funktionalität, innovativen Sicherheits- und Komfortsystemen, sparsamem Verbrauch, zahlreichen ‚Simply Clever‘-Ideen und einem ŠKODA typischem Preis-Wert-Verhältnis“.

Deutlich verbessern konnten die Ingenieure die Verbrauchs- und Emissionswerte des Skoda Octavia. Neu entwickelte Benzin- und Dieselmotoren, ein niedriger cw-Wert und das geringere Fahrzeuggewicht machen es möglich.
Wer sich selbst von den Vorzügen eines Skodas überzeugen möchte, geöffnet ist das Autohaus Lüning von montags bis donnerstags von 8 bis 18 Uhr, freitags von 8 bis 17 Uhr sowie samstags von 9 bis 13 Uhr.

Auskünfte und Terminabsprachen sind unter der Telefonnummer 02043/ 41615 möglich, viele weitere Informationen gibt es auf der Homepage unter www. authohaus-luening.de“
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.