CDU: Parkplatz bietet ein"schockierendes Bild"!

Anzeige
Den Parkplatz am ehemaligen "Möbelparadies" in Butendorf nahmen jetzt Mitglieder des CDU-Stadtverbandes unter die Lupe. Und die Christdemokraten zeigen sich erschüttert über das Bild, das sich ihnen da am Bramsfeld präsentierte. (Foto: CDU)
Gladbeck: möbelparadies | Butendorf. Ein "schockierendes Bild" bot sich jetzt Mitgliedern des CDU-Stadtverbandes Gladbeck bei einem Ortstermin auf dem Parkplatzgelände am ehemaligen "Möbelparadies" in Butendorf.

Anwohner hatten die Christdemokraten über eine "Vermüllung auf dem Parkplatz und der angrenzenden Rasenfläche" informiert. "Das war aber nur ein Bruchteil der Situation, die wir vorgefunden haben," schreibt nun der Stadtverbandsvorsitzende Dietmar Drosdol in einer Pressemitteilung.

So habe man auf dem Parkplatz 22 abgemeldete Pkw, einen abgemeldeten Lkw und einen abgemeldeten Wohnwagen gezählt. Zum Teil seien an den Fahrzeugen Unfall- beziehungsweise Aufbruchspuren erkennbar. Und der Lkw werde zusätzlich von einem Wagenheber gestützt, roste offenbar schon seit längerer Zeit vor sich hin.

"Hier sehen wir eine deutliche Gefahrenquelle, insbesondere für spielende Kinder," gibt Dietmar Drosdol zu Protokoll. "Auch der mögliche Ausfluss von Betriebsflüssigkeiten, die in den Boden gelangen können, gibt Anlass zur Sorge."
Der CDU ist natürlich bewusst, dass es sich bei dem Gelände um Privateigentum handelt. Doch müsse eine öffentlich zugängliche Fläche verkehrssicher sein. "Augen zu, geht hier gar nicht," so Drosdol. Denn herumliegende Utensilien wie alte Bremsscheiben und defektes Werkzeug lasse auch auf Reparaturaktivitäten auf dem Parkplatz schließen.

Den Worten will die CDU nun Taten folgen lassen. So bereitet man bereits einen Antrag für die nächste Sitzung des städtischen Haupt- und Finanzausschusses vor, der die eindeutige Forderung beinhaltet, die Verursacher festzustellen und den Unrat sowie die abgemeldeten Kraftfahrzeuge auf deren Kosten zu beseitigen. Zudem fordert die CDU eine stärkere Beobachtung sowie Kontrolle für das gesamte Areal.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
3 Kommentare
740
Helmut Grosser aus Gladbeck | 31.03.2016 | 16:48  
94
Christiane Schmidt aus Gladbeck | 31.03.2016 | 16:53  
10.421
Wolfgang Kill aus Gladbeck | 31.03.2016 | 17:24  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.