DRK Gladbeck; Kraftfahrerschulung erfolgreich abgeschlossen

Anzeige
Einweisung auf neue Dienstfahrzeuge
Gladbeck: DRK Zentrum |

DRK Gladbeck schult Mitarbeiter auf neuen Einsatzfahrzeugen

Am Samstag, den 07. September 2013 wurden die DRK Kraftfahrer auf die neuen DRK Einsatzfahrzeuge VW Crafter eingehend geschult. Die Schulung wurde durch die Fahrschule Leis aus Marl durchgeführt. Herr Leis und ein Fahrlehrer wiesen die DRK Kraftfahrerinnen und Kraftfahrer in den täglichen Umgang mit den Dienstfahrzeugen ein. Eine Fahrschulstunde für jeden Kraftfahrer stand am Ende der Fortbildung auf dem Programm. Hier wurde insbesondere die Fahrweise mit den 7m langen Fahrzeugen durchgeführt. Das Rückwärtsfahren über 2 Spiegel und Rückfahrkamera wurden trainiert. Beim Abschlussgespräch zeigten sich die DRK Kraftfahrer von dieser Fortbildung sehr beeindruckt und werden das Erlernte nun im Tagesdienst umsetzen.
Der DRK Kreisverband Gladbeck ist zertifiziert von der DEKRA
„Sichere Kranken- und Personenbeförderung“
solche Fortbildungen stehen regelmäßig auf dem Jahresschulungsprogramm des DRK Gladbeck. Auch im Rahmen der Arbeitsschutzunterweisungen sind diese Maßnahmen für einen sicheren Dienstbetrieb unerlässlich. Fahrergespräche und Teamsitzungen ergänzen die gesetzlichen Forderungen für einen sicheren Fahrdienst.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.