Weeze: Ausstellung

8 Bilder

Die große Welt im Kleinen: Die Palazzo Galerie in Goch 16

Margot Klütsch
Margot Klütsch | Goch | am 24.10.2017

Goch: Katharinenweg 21 | Moderne Kunst - nichts für mich... denken viele und wagen erst gar nicht den Schritt ins Museum oder in eine dieser Galerien mit dem Anschein des Elitären. Galerie ohne Schwellenangst Bei der Palazzo Galerie im Fünf-Ringe-Haus in Goch ist alles wie in einer "richtigen" Galerie: Vor dem Eingangsportal ein roter Teppich, an den Wänden Fotos und Objekte, Skulpturen auf Sockeln. Hier muss aber niemand Schwellenangst haben,...

Bildergalerie zum Thema Ausstellung
20
19
16
14
1 Bild

Ästhetische Formen im Gocher Rathaus

Christian Schmithuysen
Christian Schmithuysen | Goch | am 19.10.2017

"Ästhetische Formen" von Paul Goossens sind zurzeit im im Foyer des Gocher Rathauses zu sehen. Ausgestellt sind 15 Skulpturen aus Eichenholz, verarbeitet wurden auch an einigen der Plastiken: Keramik, Stahl, Eisen, Schiefer und Meranti. Die Ausstellungsstücke stehen auf dem Boden, auf Glas und auf Podesten. Die Ausstellung ist noch bis zum 26. November während der Öffnungszeiten des Rathauses zu sehen. Foto: privat

1 Bild

Vom Gocher Karneval über die Niers bis zum beliebten Drahtesel

Christian Schmithuysen
Christian Schmithuysen | Goch | am 09.06.2017

Goch: Museum Goch | GOCH. Voller Engagement arbeiteten Schülerinnen und Schüler der Gesamtschule Mittelkreis im Kunstunterricht über mehrere Monate an einer gemeinsamen Ausstellung für das Museum Goch. Schon zum zweiten Mal stellen die Schüler die Vielfältigkeit ihrer Arbeiten und ihren Ideenreichtum vor. Entstanden sind vielfältige Ergebnisse, die nun im Rahmen einer Sonderausstellung vom 23. Juni bis zum 27. August im 2. Obergeschoss zu sehen...

1 Bild

Blütenzauber im Weezer Rathaus

Christian Schmithuysen
Christian Schmithuysen | Weeze | am 16.03.2017

Weeze: Rathaus | Der Vorsitzende des Ausschusses für Kultur- und Erwachsenenbildung, Stefan Krauhausen (links), hat die Ausstellung „Farbenfroher Blütenzauber wie gemalt“ im Weezer Rathaus eröffnet. Nach der feierlichen Ansprache, hatte Christine Radtke- Schramm (Mitte), die Künstlerin dieser farbenfrohen Ausstellung, das Wort und erzählte etwas über ihre Vita und ihre Kunst, die dem Betrachter Lebensfreude vermitteln soll und dies tut! Bei...

2 Bilder

Wer hat diese Gemälde schon mal gesehen !

Magdalena Graf
Magdalena Graf | Dinslaken | am 02.02.2017

Schon lange her , aber irgendwo werden die Gemälde sein ! 2008 in der Uni Klink Essen aus meiner Ausstellung gestohlen !Wenn jemand diese gesehen, hat bitte Hinweise an jede Polizeidienststelle oder direkt zu mir ! Die Bilder sind je 60 x 80 cm !

1 Bild

Auf gute Nachbarschaft ... Neue Ausstellung in Weezer Ortsmitte 1

Franz Geib
Franz Geib | Weeze | am 13.07.2016

Weeze: Rathaus | Die erste Ausstellung mit Fotos mit dem Titel „Unsere Geschichte für uns - heute und morgen“, die in der Ortsmitte Alte Bilder von Weeze mit städtebaulichen Hintergrund zeigte, ist nun durch eine neue Ausstellung abgelöst worden: Ihr Titel: 100 Jahre Nachbarschaften. Nach einem Aufruf in der Presse, am Anfang diesen Jahres reichten einige Nachbarschaften Bilder für die beschriebene Ausstellung bei der Gemeinde Weeze, Büro...

1 Bild

Postkartenausstellung in der Hohen Mühle zeigt Bahnhöfe

Christian Schmithuysen
Christian Schmithuysen | Goch | am 14.06.2016

Die beste Zeit der Eisenbahn am Niederrhein war vor dem 1. Weltkrieg. Es gab sehr viele verschiedene Strecken und selbst kleinere Ortschaften wie Uedem oder Uedemerfeld hatten eine Haltestelle oder einen Bahnhof. Daran erinnert jetzt der Heimat- und Verkehrsverein mit einer Postkartenausstellung in der Hohen Mühle. Um 1910 gab es bei den Bürgern eine große Leidenschaft des Sammelns von Ansichtskarten und so wurde vielmehr...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Bewohner vor der Kamera

Christian Schmithuysen
Christian Schmithuysen | Goch | am 03.05.2016

Eine nicht ganz alltägliche Ausstellung lockt die Besucher ins Weezer Petrusheim. Unter dem Titel "'ne Minute & ein Leben" hatten sich sechs Bewohner vor die Kamera von Tim Arntzen und Claudio Garofalo gestellt. Das Resultat (Fotos, die Lebensgeschichten erzählen) können während einer Ausstellung von den Besucher im Petrusheim, Baal 23, bewundert werden. Foto: Steve

1 Bild

Ausstellung „Asyl ist Menschenrecht“ im Weezer Rathaus zu sehen

Christian Schmithuysen
Christian Schmithuysen | Goch | am 21.04.2016

WEEZE. Das Thema „Flüchtlinge“ ist nicht nur in der Gemeinde Weeze sehr aktuell, sondern auch im politischen und öffentlichen Raum gibt es reichlich Debatten und Meldungen darüber. Oft wird mit Ängsten und Annahmen diskutiert und statt Fakten mit Fiktionen hantiert. Aus diesem Grunde hat der Bürgermeister der Gemeinde Weeze, Ulrich Francken, sich entschieden, die Ausstellung „Asyl ist Menschenrecht“ von PRO ASYL nach Weeze zu...

1 Bild

Nachbarschaften in der Gemeinde seit 100 Jahren

Christian Schmithuysen
Christian Schmithuysen | Weeze | am 07.01.2016

Weeze: Rathaus | Für viele Weezer und Wember bedeutet Nachbarschaft noch heute Gemeinschaft, Zusammenhalt und gegenseitige Unterstützung. Nicht zu vergessen sind die Nachbarschaftsfeste, die oft schon manche Kindheit prägten und heute noch prägen. Im Laufe der Generationen ändern sich natürlich die Gebräuche und Traditionen, die eine gute Nachbarschaft ausmachen. Zusammen anpacken, mit Unterstützung der Nachbarn Projekte stemmen, tolle...

Eröffnung der Ausstellung „20 Jahre Hafen der Hoffnung e.V." in Weeze am 6. Juli 2015 um 16.00 Uhr 1

Julia Weber
Julia Weber | Kleve | am 04.07.2015

Eröffnung der Ausstellung „20 Jahre Hafen der Hoffnung e.V." Seit Oktober 2014 wird in den Städten und Gemeinden des Kreises Kleve die Ausstellung „20 Jahre Hafen der Hoffnung e.V." präsentiert. Zwei Jahrzehnte sind eine beeindruckende Zeitspanne, auf die der Verein zur Förderung der Aussiedler im Kreis Kleve zurückblicken kann. Im Kreis Kleve leben heute viele nach Deutschland gekommene Aussiedler bzw. Spätaussiedler...

10 Bilder

Der Reiz des Zufälligen: Museum Goch zeigt Werkschau von Alfonso Hüppi

Marjana Križnik
Marjana Križnik | Goch | am 19.06.2015

Die Leinwand ist ihm zu langweilig: Der Künstler Alfonso Hüppi mischte einst mit bemalten Holzkisten die Kunstwelt auf. Das Museum Goch widmet dem Deutsch-Schweitzer bis zum 23. August eine Schau mit etwa 50 Werken aus den letzten fünf Jahren. „Super!“, „Toll, ne?“ und „Das wirkt auch toll! Ist das ein Spiegel?“: In der aktuellen Ausstellung im Museum Goch gibt es für die Besucher einmal mehr vieles zu entdecken. Im...

15 Bilder

"Wir sind verbunden": Ausstellung von Ron Schmidt

Lokalkompass Goch
Lokalkompass Goch | Goch | am 03.06.2015

Der Mensch ist permanent verbunden, wir sind rund um die Uhr online. Mit seiner Aktion „Wir sind verbunden“ meint der Gocher Künstler RoN Schmidt jedoch eine ganz andere Verbindlichkeit. In der evangelischen Kirche am Markt stellt RoN Schmidt sein Projekt vor. Die Ausstellung wird am Sonntag, den 31. Mai im Anschluss an den Gottesdienst um 11.30 Uhr eröffnet. Der Künstler erklärt: „Während meiner langjährigen Beschäftigung...

47 Bilder

Royal Air Force Museum 5

Monika Hartmann
Monika Hartmann | Weeze | am 31.05.2015

Weeze: Royal Air Force Museum Laarbruch | Museum für Frieden und Freundschaft In der ehemaligen St.-Peters-Kirche auf dem Gelände des heutigen Airport Weeze dokumentiert das Royal Air Force Museum Laarbruch Weeze e.V. mit über 2000 Exponaten und Bildern die Geschichte der 45 jährigen Präsenz der Royal Air Force in Weeze. Zwischen 1954 und 1999 lebten hier zeitweise bis zu 4000 britische Soldaten mit ihren Angehörigen, die in der Region ihre Spuren hinterlassen...

15 Bilder

Der Weg in die Freiheit 3

Knut-Olaf Müller
Knut-Olaf Müller | Weeze | am 31.05.2015

Weeze: Royal Air Force Museum Laarbruch | Bis zum 27. September 2015 zeigt das Royal Air Force Museum Laarbruch Weeze e.V. im Foyer des ehemaligen Astra-Kinos der britischen Streitkräfte die Sonderausstellung "Der Weg in die Freiheit". Anhand von Fotos, Karten, Dioramen, Modellen, originalen Sachzeugen und Filmsequenzen wird der Einsatz der britisch-kanadischen Fliegerkräfte vom ersten britischen Feldflugplatz auf deutschem Boden, B.100, im Kampf um den...

14 Bilder

Geschichte des Segelflugs in Weeze - Ausstellung im RAF-Museum Laarbruch-Weeze

Lokalkompass Goch
Lokalkompass Goch | Weeze | am 10.11.2014

Weeze: Flughafen-Ring 6 | „Schon Ende der zwanziger Jahre des vorigen Jahrhunderts fanden sich in Weeze junge Leute in Ihrer Freizeit zusammen, um Segelflugzeuge zu bauen und zu fliegen“ So hat das Royal Air Force Museum Laarbruch-Weeze eine Ausstellung über die Segelflugaktivitäten in den 30er- und 40er-Jahren des vergangenen Jahrhunderts auf dem Segelfluggelände „Petrusheim“ auf der Hees bei Weeze zusammengetragen. Dieses Segelfluggelände lag...

1 Bild

"Galerie Kirche" öffnet wieder: Bilder von Malte Lambert zu sehen!

Franz Geib
Franz Geib | Goch | am 08.10.2014

Goch: Evangelische Kirche | Die Tante ist schuld: Malte Lambert, aus Goch stammender Grafik-Student hatte vor vier Jahren Fotos vom Altarraum der Evangelischen Kirche gemacht und danach nicht weiter beachtet. „Erst als meine Patentante meinte, dass sie die Bilder doch gerne mal sehen würde, holte ich sie wieder hervor.“ Das hat Folgen, denn am kommenden Sonntag, 12. Oktober, werden diese, insgesamt sind es 12 Fotografien, nach dem Gottesdienst der...

5 Bilder

Eurasier Zuchtschau in Wesel 1

Anja Stockmann
Anja Stockmann | Wesel | am 13.04.2014

Wesel: Bürgerschützenhalle Flüren | Die Hansestadt am unteren Niederrhein ist am Sonntag , den 27.April 2014, wieder einmal der Veranstaltungsort einer Zuchtschau des Rassehundevereins PRO EURASIER e.V. . Zu dieser Ausstellung laden wir Sie recht herzlich ein und freuen uns auf viele Eurasier-freunde, die mit Ihren Hunden an den schönen Niederrhein kommen. Alle Eurasier sind herzlich eingeladen an dieser Ausstellung teil zu nehmen.Ebenso freuen wir uns über...

64 Bilder

ART COLOGNE 2014 / Impressionen 22

Gottfried (Mac) Lambert
Gottfried (Mac) Lambert | Goch | am 12.04.2014

Wie im Vorjahr besuchen wir nur die obere Halle, in der auch wieder die „Junge Kunst“ gezeigt wird. Die Qualität der Exponate ist ausgeprägter als im vergangenen Jahr. Das macht es leichter, sich mit den Objekten in den einzelnen Kojen zu beschäftigen. Die Arbeiten sind ausgesprochen individuell und kraftvoll. In großer Bandbreite werden Papierarbeiten, Zeichnungen, Radierungen und Lithografien angeboten. Großformatige...

4 Bilder

Tischler-Innung: Möbel zeigten allesamt eine gute Form

Franz Geib
Franz Geib | Goch | am 13.08.2013

Goch: Haus Freudenberg | Auch der Tischler hat mehr zu beachten, als dass sein Tisch vier gleich lange Beine oder der Schrank genügend Raum zur Aufbewahrung der persönlichen Dinge hat. Die Lust am Kauf seiner Produkte lautet eine der Maßgaben, die dem jungen Tischler zur Gesellenprüfung vorgelegt werden. Die Ausstellung „Die Gute Form 2013“ im Haus Freudenberg machte ganz viel Lust ... In einer Feierstunde wurden unmittelbar vor den...

1 Bild

Kunstausstellung im Weezer Rathaus: Gabriele Gebei zeigt ihre Kunstwerke unter dem Titel: „Es ist meine Art“

Khalid Rashid
Khalid Rashid | Weeze | am 15.05.2013

Die nächste Ausstellung im Rahmen der Kunstausstellungsreihe des Büros für Kultur und Fremdenverkehr der Gemeinde Weeze ist eine Einzelausstellung und sie wird am Sonntag, dem 26. Mai 2013, um 11.00 Uhr im Rathaus eröffnet. Die Kunstwerke der Weezer Künstlerin Gabriele Gebei werden den neu gestalteten Eingangsbereich des Rathauses für rund 4 Wochen schmücken. Schon 2008 gab Gabriele Gebei den Kunstinteressierten Gelegenheit,...

1 Bild

150 Jahre Eisenbahn in Goch - Jetzt den kompletten Bericht! 1

Franz Geib
Franz Geib | Goch | am 11.03.2013

Goch: Liebfrauenkirche | Es gab sie mit Sicherheit, die Jungs die von der Eisenbahn-Unterführung auf die Straße pinkelten. Ganz egal, wer es war, für die Ausstellung „150 Jahre Eisenbahn-Geschichte in Goch“ wurde den beiden in der Liebfrauenkirche ein Denkmal gesetzt. Eine Kirche unter Dampf: Seit gestern präsentiert der für den Gocher Schienenverkehr zuständige Arbeitskreis im Heimatverein Goch e. V. eine Ausstellung, die sich Heimatinteressierte...

1 Bild

Ausstellung auf Laarbruch: Briten liebten Bier und BBQ 15

Franz Geib
Franz Geib | Weeze | am 21.02.2013

Weeze: Royal Air Force Museum | Wie der Brite ans deutsche Bier kam lässt sich nicht zweifelsfrei klären, wohl aber, dass es zahlreiche Geschichten rund um die Begegnung der Inselbewohner mit dem Gerstensaft gibt. Die sollen im Sommer erzählt werden, wenn das Royal Air Force Museum seinen Beitrag zur Sonderausstellung „Niederrheinische ALTernativen, Geschichten rund ums Bier“, initiiert vom Kulturraum Niederrhein, liefert. Es gibt ja viele Klischees über...

1 Bild

"Skandalöse Fotos": Museum Goch zeigt Jodi Bieber! 1

Lokalkompass Goch
Lokalkompass Goch | Goch | am 20.02.2013

Goch: Museum Goch | goch. Vor zwei Jahren war Jodi Bieber mit drei großformatigen Arbeiten aus der Serie „Real Beauty“ in der viel beachteten Ausstellung „Südafrikanische Fotografie 1950 bis 2010. Apartheid, Struggle, Democracy.“ vertreten. Nun widmet das Museum Goch der 1966 in Johannesburg geborenen Künstlerin in Kooperation mit dem Stadthaus Ulm eine umfangreiche Einzelausstellung - die erste in Deutschland. Das Haus an der Kastellstraße...

1 Bild

Von London über Goch bis nach St. Petersburg! 1

Corinna Denzer-Schmidt
Corinna Denzer-Schmidt | Goch | am 19.02.2013

Goch: Liebfrauenkirche | Mit dem Zug von der Londoner Victoria Station über Goch bis nach St. Petersburg - was heute wie Aufschneiderei klingt, war in den Glanzzeiten der Eisenbahn eine Selbstverständlichkeit. Denn am 5. März 1863 wurde mit dem Anschluss an die Strecke Krefeld-Kleve ein neues Zeitalter in der Niersstadt eingeläutet. Daran will der Heimatverein Goch mit seiner Ausstellung „150 Jahre Metallweg - Eisenbahngeschichte in Goch“...