Für das Leben!

Anzeige
Pia Geisler mit ihrer Mutter Monika: "Alles geben - jetzt erst recht!"
Hagen: Stadthalle Hagen |

Gespräche und Begegnungen beim Hagener Krebs-Infotag


Ernstes Thema und lachende Gesichter? Die Bilder beweisen, dass es geht!
Natürlich kamen hier alle wegen der Krankheit zusammen - sei es, um sich über neue Therapieansätze zu informieren oder persönliche Erfahrungswerte auszutauschen - aber vor allem ging es um das Leben! Auch mit Krebs..
Neue Wege in der Medizin und im Alltag finden, in Vorträgen und Gesprächen: Dafür waren die Menschen hier, und die positive Grundstimmung war deutlich zu spüren. Besonders beeindruckt hat mich die 20-jährige Pia, die an Lymphdrüsenkrebs erkrankt ist, aber noch nicht ein einziges Mal geweint hat.
Im Gegenteil: Sie lächelte und freute sich über den direkten Austausch..

"Ich lass mir von keinem negativ reinreden!" war Pias Antwort auf die Frage nach ihrem Lebensmotto.

Mehr Menschen und Antworten in dieser Bildergalerie...

...und darüberhinaus beim nächsten Krebsinformationstag, 11. September, in der Mercatorhalle im City-Palais Duisburg.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
29.581
Jürgen Daum aus Duisburg | 24.08.2015 | 21:47  
1.904
Anja Seeberg aus Hagen | 24.08.2015 | 23:36  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.