Schwerer Unfall mit vier Verletzten Personen

Anzeige
Am Samstagmorgen kam es im Bereich Preusserstr. / Hördenstr. zu einem schweren Verkehrsunfall.
Ein Mercedesfahrer übersah das Rotlicht und prallte mit voller Wucht in einen KIA Kleinwagen. Die Fahrerin des KIAs musste von der Feuerwehr aus dem Fahrzeug geschnitten werden. Es gab bei diesem Unfall einen leicht Verletzten und drei schwer Verletzte Personen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.