Glasfaser für Havelich – Aufruf an die Havelicher Haushalte!

Anzeige
Hamminkeln: Havelich | Viele Brüner Haushalte erhalten noch in diesem Jahr ihren Glasfaseranschluss durch die Deutsche Glasfaser. Ein hohe Anzahl Havelicher hatten in der abgelaufenen Projektphase „Anfragenbündelung“ auch ihr Interesse für einen Anschluss im „Brüner Servicepoint der DG“ durch Vertragsunterschriften festgehalten. Diese Verträge aus Havelich und anderen Außenbereiche wurden leider ablehnend beantwortet.
Nun hat sich aufgrund von Gesprächen zwischen der DG-Projektleitung für Brünen und Hr. Mochow ergeben, eine Liste aller Havelicher-Interessenten hilft für die Bewertung eines möglichen Glasfaseranschlusses in Havelich.
Es gibt eine vorgefertigte Havelich-Liste welche noch um weitere Adressen vervollständigt gehört. Wer also am vergangene Sonntag sich beim Jedermannschießen des SV Havelich nicht eingetragen hat, kann sich bei Ernst-Dieter Lakermann bis 04. Oktober melden, er übernimmt als Ansprechpartner für Havelich die Vervollständigung der Liste gerne über folgende Kontaktdaten: edlakermann@gmail.com bzw. über die Rufnummer 02856–2893. Zur Dokumentation bitte Name mit Vorname, Straße, Hausnummer, Anzahl der anzuschließenden Haushalte, Telefonnummer und falls vorhanden die eigene Email-Adresse angeben.
Diese Liste wird gesammelt durch Hr. Lakermann und Hr. Mochow an die “Deutsche Glasfaser” spätestens am 07. Oktober übergeben. Nach Übergabe der Liste arbeitet die DG ein Konzept aus und ermittelt die voraussichtlichen Erschließungskosten für den Teilort Havelich. Anschließend kann diese „Havelich-Gemeinschaft“ entscheiden ob das Angebot angenommen wird oder gegebenenfalls durch Eigenleistung anzupassen ist.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.