Wieder zuhause: Junge Hamminkelnerin war für einige Stunden "vermisst"

Anzeige

Seit heute Mittag gegen 13.10 Uhr wurde eine 29-jährige Hamminkelnerin vermisst. Umfangreiche Suchmaßnahmen der Polizei, bei der aktuell auch ein Hubschrauber eingesetzt wurde, führten am frühen Abend zum Erfolg.

Der Text aus der urspünglichen Pressemitteilung, mit der die Polizei die Bevölkerung um Mithilfe gebeten hatte ....

Beschreibung der Vermissten: Etwa 1,65 Meter groß, schlank, rot/braune, schulterlange Haare, trägt eine mintfarbene Kapuzenjacke, Hose und Bluse. Die Vermisste ist im Besitz einer schwarzen Handtasche und ist mit einem silberfarbenen Opel Meriva unterwegs.

Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise geben können, sich mit der Polizei in Wesel unter der Telefonnummer 0281 / 107-0 in Verbindung zu setzen.

Fotos: privat
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
5 Kommentare
5.782
Neithard Kuhrke aus Wesel | 09.09.2015 | 23:05  
12.259
Michael Gertzen aus Wesel | 09.09.2015 | 23:12  
Dirk Bohlen aus Wesel | 10.09.2015 | 08:33  
12.259
Michael Gertzen aus Wesel | 10.09.2015 | 11:08  
Dirk Bohlen aus Wesel | 10.09.2015 | 14:53  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.