Wieder eine Alpaca-Stute gestohlen - dieses Mal in Hünxe!

Anzeige
Das gestohlene Tier sieht diesem hier ähnlich. (Foto: LK-Archiv)

Nach dem Diebstahl zweier Alpacas in Hamminkeln-Wertherbruch kam es gestern zu einem weiteren Diebstahl - diesmal in Hünxe.

Im Polizeibericht heißt es: Am Montag zwischen 8.30 und 17.30 Uhr entwendeten Unbekannte von einer Wiese an der Gahlener Straße eine Alpacastute. Diese Stute sei jedoch "krankheitsbedingt auf Medikamente angewiesen, da das Tier sonst qualvoll verenden würde".

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Hünxe, Telefon: 02858/ 91810-0.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.