CDU-Mitglieder stimmen sich auf die Bundestagswahl ein

Anzeige
Sabine Weiss kandidiert in Hamminkeln wieder für den Bundestag.
 
Christina Schulze Föcking kommt am 24. Juli nach Loikum.
Hamminkeln: Gasthaus Buschmann | Die Bundestagswahl am 22. September wirft auch in Hamminkeln ihre Schatten voraus: Bei der Mitgliederversammlung des CDU-Stadtverbands wird die CDU-Bundestagsabgeordnete Sabine Weiss eine Rede halten und die Mitglieder auf den Wahlkampf einschwören. Die diesjährige Jahreshauptversammlung der Partei findet statt am Donnerstag, 20. Juni 2013, 19.30 Uhr, im Gasthaus Buschmann in Ringenberg (Hauptstraße 52). Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich zur Teilnahme eingeladen!

„Deutschland in guten Händen“ ist der Redebeitrag von Sabine Weiss überschrieben. „Damit wollen wir den richtigen Schwung für die nächsten Wochen bis zur Wahl bekommen“, sagte CDU-Stadtverbandsvorsitzender Norbert Neß. Er verwies auf die letzte Bundestagswahl 2009. „In unserem Wahlkreis war es ein äußerst knappes Rennen, so dass es auch diesmal wieder auf jede Stimme ankommen wird. Mit tatkräftiger Unterstützung wollen wir mit einem guten CDU-Ergebnis in der Stadt Hamminkeln unseren Beitrag zum Erfolg von Sabine Weiss und unserer Bundeskanzlerin Angela Merkel leisten!“

Auf der Tagesordnung der Mitgliederversammlung steht auch die Wahl des Vorstands: Vorsitzender Norbert Neß, der seit 2011 im Amt ist, stellt sich zur Wiederwahl. Als Stellvertreter bewerben sich die bisherigen Amtsinhaber Matthias Holtkamp und Dr. Dieter Wigger. Auch Schriftführerin Christel Joormann-Sauer und Schatzmeister Josef Vehns kandidieren erneut. Weitere Beisitzer werden den Vorstand komplettieren. „Die nächsten beiden Jahre der Amtszeit des Vorstands werden durch die Wahlkämpfe bestimmt“, sagte Neß: Bundestagswahl und Kommunalwahlen und Europawahl stehen bevor. „Die CDU ist die stärkste politische Gruppierung in unserer Stadt. Wir wollen bei den bevorstehenden Wahlen mit den richtigen Themen und Kandidaten an die bisherigen Erfolge der CDU in unserer Stadt anknüpfen.“

Der CDU-Stadtverband hat für den Bundestagswahlkampf eine Reihe von Veranstaltungen ins Auge gefasst:

„Die CDU darf das Thema »Gesunde Ernährung« nicht nur durch die landwirtschaftspolitische Brille betrachten, sondern muss gleichrangig die Verbraucherbelange in den Blick nehmen“, erklärte CDU-Vorsitzender Neß. Das soll bei einer Veranstaltung am Mittwoch, 24. Juli 2013, 19.00 Uhr, Bürgerhalle Loikum, geschehen. Als Referenten sind die landwirtschaftspolitische Sprecherin der CDU-Landtagsfraktion, Christina Schulze Föcking MdL, der Hamminkelner Unternehmer Dr. Peter van Nahmen und Frank Waskow von der Verbraucherzentrale NRW mit dabei.

Ein Gipfeltreffen der besonderen Art ist für Mittwoch, 21. August 2013, 17 Uhr, vorgesehen: Die Bundesvorsitzenden von Senioren-Union und Junger Union, Prof. Dr. Otto Wulff und Philipp Mißfelder treffen bei einer Generationen-Veranstaltung im Bürgerhaus Hamminkeln zusammen.

Die diesjährige Sommer-Radtour des CDU-Stadtverbands führt am Samstag, 24. August 2013, nach Mehrhoog. Sie ist der Auftakt für die „heiße Wahlkampfphase“ bis zum Wahltag am 22. September 2013. An den Samstagen vor der Wahl sind Infostände in den Ortsteilen geplant.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.