Lieschen Heweling feiert ihr 50-jähriges Vereinsjubiläum beim TV Mehrhoog

Anzeige
Lieschen Heweling mit ihrer Gymnastikgruppe. (Foto: privat)

Die Frauen sind mit Spaß dabei, manche auch schon 45 Jahre. Aber seit 50 Jahren ist Elisabeth Heweling (Bildmitte, gelbes Shirt), genannt Lieschen, dabei. Im vergangenen Jahren feierte der TV Mehrhoog sein 50-jähriges Bestehen, in diesem Jahr feiert Lieschen Heweling ihr 50-jähriges Übungsleiterengagement.

Angefangen hat sie 1965 mit einer Gruppe "Kinderturnen". Erst fünf Jahre später machte sie ihren Übungsleiterschein und übernahm eine Frauengruppe Turnen, die schon bald wegen Überfüllung geteilt werden musste.

Ab 1980 erfüllte sie sich noch eine weitere Leidenschaft, das Voltigieren. An das Turnen mit den Kindern auf dem Pferd erinnert sie sich gerne, das war eine schöne Zeit, sagt sie. Gekrönt wurde das 1989 mit der 1. Schleife.
Aus den Turngruppen der Frauen entstand in dieser Zeit auch noch eine weitere Gruppe Volleyball, deren Übungsstunden Lieschen mit Begeisterung leitete und auch selbst mitspielte.

Das Volleyballspielen hat Lieschen inzwischen drangegeben. Aber auch in diesem Jahr noch leitet Lieschen ihre beiden Frauengruppen Turnen, ist immer noch mit Elan dabei, frei nach dem Motto "Wer rastet, der rostet." Der Vorstand des TV Mehrhoog dankt diesem engagierten Mitglied seines Vereins von ganzem Herzen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
521
Petra Keiten aus Hamminkeln | 08.09.2015 | 20:12  
Dirk Bohlen aus Wesel | 09.09.2015 | 06:56  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.