Nix war es mit So-Fi live

Anzeige
Hattingen: Kirchplatz | Ich habe von der Sonnenfinsternis (So-Fi) nix mitbekommen. Na ja, ich habe natürlich gewusst, dass sie theoretisch da ist und vielleicht war die Nebelsuppe über Hattingen etwas dunkler als sonst, aber passiert ist eigentlich nix.
Dank der sozialen Netzwerke war ich aber doch an vielen Orten der Welt und konnte von überall her beeindruckende Bilder sehen von unserer teils verdeckten Sonne und von Menschen mit ganz bedeckten Augen, die das Treiben der sich deckenden Planeten beobachteten.
Ehrlich gesagt, hat mir das auch gereicht. Ich bin da nicht so euphorisch und mit dem Zorn der Götter hat das ja zum Glück auch nichts zu tun. Ich freue mich eher darüber, dass wir zumindest auf dem Kalender jetzt Frühling haben und wenn nächste Woche die Uhren umgestellt werden, steht quasi der Sommer vor Tür.
Reinlassen wird ihn dann jedenfalls freudig GALLUS
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.