Informationsbedarf der Herdecker Bürger enorm

Anzeige
Foto: David Hatzky
Herdecke: Gemeindehaus der ev. Kirche in Kirchende |

Geplante Höchststromleitungen sorgen für riesigen Andrang


Die Informationsveranstaltung der BI-Semberg am 28.08.2015 um 19.30 Uhr im Gemeindehaus der ev. Kirche in Kirchende hat noch nicht stattgefunden. Der Informationsbedarf und die Unterstützung zum weiteren Vorgehen zeigt, dass die Herdecker Bürger eben NICHT ausreichend informiert worden sind und auch nicht informiert werden.
Daher wurden zwei Fachkräfte für Freitag eingeladen, die bereits seit Jahren nur noch dieses Themenumfeld bearbeiten.
Gäbe die BI-Semberg am Freitag ein Konzert, würde man vom "ausverkauften Haus" sprechen. So viele Interessenten haben sich bereits vorab gemeldet und ihre Erscheinen angekündigt.
Kommen auch Sie noch hinzu, wir werden für jeden Besucher ein Plätzchen finden.
Wir freuen uns sehr auf Sie. Bis Freitag!
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.