Gleich zweimal geehrt

Anzeige
Wolfgang Straht (links), Vorstandsmitglied der Fachinnung für Elektrotechnik, überreichte Helmut Werner den Goldenen Meisterbrief. (Foto: Fa. Gebr. Werner Elektro-Maschinen GmbH)

Anlässlich seines 50-jährigen Meisterprüfungsjubiläums erhielt Helmut Werner den Goldenen Meisterbrief von der Fachinnung für Elektrotechnik. Auch sein Betrieb wurde ausgezeichnet.

Seine Meisterprüfung im Elektroinstallateurhandwerk legte der 79-Jährige 1966 vor der Handwerkskammer Oldenburg ab. Seitdem ist viel passiert. Werner gründete sein eigenes Unternehmen, die Firma Gebr. Werner Elektro-Maschinen GmbH. Diese ging 1966 aus der Niederlassung der Schorch-Werke in Herne-Sodingen hervor und feiert in diesem Jahr ebenfalls 50-jähriges Jubiläum. Dafür erhielt das Unternehmen eine Ehrenurkunde. Heute besteht es aus einem Team von 8 Mitarbeitern und ist im gesamten Ruhrgebiet, im angrenzenden bergischen Land und im Rheinland tätig.


Quelle: Kreishandwerkerschaft Herne
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.