Versorgungszentrum bekommt Zuwachs

Anzeige
Vera Heuer verstärkt das Team des MVZ Wanne im Fachbereich Onkologie. (Foto: MVZ)

Das Team des Medizinischen Versorgungszentrums Wanne ist seit November um eine Spezialistin reicher. Mit Vera Heuer wird das Behandlungsspektrum um den Fachbereich der Onkologie erweitert. So wird ab sofort die Therapie von Patienten mit onkologischen Erkrankungen, wie Leukämie und anderen Krebserkrankungen, sichergestellt.

Die ausgebildete Internistin hat sich vor allem auf dem Gebiet der Hämatologie sowie der internistischen Onkologie spezialisiert. Ihre Kernaufgaben liegen in der Diagnose und Betreuung von Krebspatienten während der Therapie im Krankenhaus sowie der Rehabilitationsphase. Darüber hinaus arbeitet sie auch im Bereich der Vorbeugung und Früherkennung von Krebserkrankungen.

Für die St. Elisabeth Gruppe, zu der auch das MVZ Wanne gehört, ist Vera Heuer keine Unbekannte. Bereits von 2010 bis 2014 war die Essenerin im Marien Hospital Herne tätig.

Quelle: MVZ
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.