Die Stadt neu entdecken

Anzeige

Das Stadtmarketing bietet einen Spaziergang über die Bahnhofstraße mit dem Stadtarchivar an. Auch für die Segwaytouren gibt es noch freie Plätze.

Der Stadtarchivar Jürgen Hagen lädt am 23. September um 16 Uhr zum Spaziergang ein. Dieser verläuft von der Kreuzkirche bis zum Bahnhof und beschreibt die über 250 Jahre lange Geschichte dieser Straße. Was war eigentlich der Treibweg? Wo stand die Dionysiuskirche? Welches geschichtsträchtige Gebäude musste dem City Center weichen? Antworten und viele weitere Informationen gibt Ihnen dieser zweistündige Spaziergang. Die Anmeldegebühr beträgt drei Euro pro Person.

Des Weiteren finden diesen Monat die letzten drei Segwaytouren statt, für die es noch freie Plätze gibt. Hier geht es auf zweistündige Entdeckungsfahrt durch die Stadt. Wer spontan Lust hat, kann am 9. September noch mitfahren. Die Touren beinhalten jeweils eine kurze Einführung mit dem Segway. Die Teilnahmegebühr beträgt 65 Euro. Für beide Touren ist eine Anmeldung erforderlich. Im Ticketshop des Stadtmarketings unter der Rufnummer 02323-9190514 oder über die Homepage.

Quelle: Stadtmarketing Herne
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.