„ACTION mit Gitarre – alles was DU willst” in Letmathe

Anzeige

Zum Workshoptag „ACTION mit Gitarre – alles was DU willst!“ lädt die städtische Musikschule alle Kids und Jugendlichen (mit oder ohne eigener Gitarre) für Samstag, 20. Mai, 11 bis 14 Uhr, in ihre Zweigstelle Letmathe ein (Oeger Straße 9).

Zuerst gibt es von 11 bis 12.30 Uhr mehrere Workshops für Anfänger, Fortgeschrittene und totale Neulinge.
„Popmusik zum Kennenlernen“: hier werden aktuelle Hits aus den Charts eingeübt (Ed Sheeran: „Shape“, Tote Hosen: „Unter den Wolken“, „Tage wie diese“ und andere) und Patterns aus mitreißenden Songs erarbeitet.
„Blues zum Kennenlernen“: selbst wenn man noch niemals eine Gitarre in der Hand hatte, wird niemand den Workshop verlassen, ohne einen 12-taktigen Blues spielen zu können – mit Anregungen zu Improvisation, neuen Riffs und Picking.
„Singen mit Gitarrenbegleitung“: von einfachen Liedern bis Popsongs ist vieles mit der Gitarre gut zu begleiten – auch für Jüngere geeignet!

"Open Session" von 13 bis 14 Uhr

Nach einer kurzen Pause gibt es von 13 bis 14 Uhr eine „Open Session“, bei der alle gerne teilnehmen können, die mal mit einer Band spielen möchten. Eine begleitende Rhythmusgruppe steht zur Verfügung, und die neuen Fähigkeiten und Skills aus den Workshops werden gleich ausprobiert und interessierten Zuhörern vorgestellt. Als Gitarren-Coaches stehen die Musikschullehrer Gunter Binder, Wolfgang Lehmann und Nils Schönerstedt zur Verfügung.
Die Teilnahme am „Workshoptag Gitarre“ ist kostenlos und sowohl ganz als auch in Teilen möglich.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.