" Frau Höpker bittet zum Gesang"

Anzeige
Der KreislandFrauenverband Märkischer Kreis/ Ennepe-Ruhr/ Hagen organisierte eine außergewöhnliche Veranstaltung für alle Generationen im Stadtsaal in Wetter. Fast 200 LandFrauen auch über die Grenzen des Kreisgebietes hinweg wie z.B. Mitglieder der Kreisverbände Münster, Unna, Bochum und Bielefeld, aber auch NichtlandFrauen und auch einige Männer ließen sich von Frau Höpker am Keyboard nach dem Motto „ Singen macht glücklich“ zu einem musikalischen Hochgenuss verführen. Mit dem Klassiker „ Über den Wolken“ von Reinhard Mey und „ Waterloo“ von Abba begann die Reise. Spätestens bei dem dritten Lied „ Mein Vater war ein Wandersmann“ sprang der euphorische Funke von Frau Höpker auf das Publikum über. Frau Höpker gab am Keyboard den Ton an und lieferte den Text auf einer großen Leinwand---das Publikum wurde zum Chor und gestaltete den Rest selber. Evergreens von Udo Jürgens, Max Rabe und Howard Carpendale und vielen mehr füllten ein zweieinhalb stündiges Programm. Mit dem berühmten Abba Song „ Thank you for the music“ endete ein rundum gelungener Abend.
„ War das schön“, schwärmte eine junge LandFrauengruppe aus dem Ortsverband Iserlohn-Hennen. “Beim nächsten Mal nehmen wir unsere Männer mit.“
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.