SV Albatros gewinnt bei Menden Sprints neunmal Silber

Anzeige

Bei insgesamt 50 Einzel- und sieben Staffelstarts setzten sich die Teilnehmer des SV Albatros Letmathe bei den diesjährigen Menden Sprints gegen ein starkes Teilnehmerfeld durch und sicherten sich damit über 10 Medaillen.

Mit dreimal Silber, einmal Bronze, einem dritten Platz in der Mehrkampfwertung der Männer (JG 00) sowie gleich fünf persönlichen Rekorden war Min-Ho Jung der erfolgreichste letmather Schwimmer. Auch Nicolas Becker war in guter Form und brachte nicht nur vier persönliche Rekorde, sondern auch zweimal Silber und damit den dritten Platz in der Mehrkampfwertung (JG 98) mit nach Hause. Luna von der Brake konnte sich über einen zweiten und zwei dritte Plätze freuen, während Vincent Schulz drei persönliche Bestzeiten, einmal Silber, einmal Bronze und damit den vierten Platz in der Mehrkampfwertung der Männer (JG 97) erschwamm. Für die anderen Letmather, Celina Rüsing, Isabel Schmidt, Zoe Bajrovic, Sarah Krämer, Katharina Saß, Laura Führer, Julia Friedrich, Nina Müller, Michelle Rüsing und Marcel Proske reichte es trotz guter Leistung und 19 weiteren persönlichen Rekorden diesmal zu keinem Platz auf dem Podest. Katharina, Nina, Luna und Michelle sicherten sich aber dennoch einen Platz im guten Mittelfeld der Mehrkampfwertung in ihren Jahrgängen. Besonders überzeugten auch Nicolas Becker, Marcel Proske, Min-Ho Jung und Vincent Schulz, die bei den Staffeln über 4x50m Brust (2:53,31) und 4x50m Freistil (2:13,85) jeweils als Zweite anschlugen und damit einen großen Beitrag zur guten Platzierung in der Mannschaftswertung leisteten. Mit 66 Punkten lagen die Albatrosse 8 Punkte vor dem Mendener SV und freuten sich, den silbernen Jugendpokal entgegenzunehmen.


Die besten Ergebnisse im Überblick:
Luna von der Brake (JG 04) 50m Rücken: 0:50,97 (2. Platz), 50m Brust: 0:53,82 (3. Platz), 50m Freistil: 0:44,11 (3. Platz)
Min-Ho Jung (JG 00): 100m Lagen: 1:20,55 (3. Platz), 50m Schmetterling: 0:38,72 (2. Platz), 50m Brust: 0:39,18 (2. Platz), 50m Freistil: 0:31,38 (2. Platz)
Vincent Schulz (JG 97): 100m Lagen: 1:15,42 (3. Platz), 50m Brust: 0:36,61 (2. Platz)
Nicolas Becker (JG 98): 100m Lagen: 1:17,03 (2. Platz), 50m Rücken: 0:37,84 (2. Platz)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.