Schwimmverein

Beiträge zum Thema Schwimmverein

Sport
Archivfoto: SV-Westick-Kaiserau

SV-Westick-Kaiserau: Entscheidung nach den Sommerferien
Vereinsmeisterschaft fällt aus

Obwohl ab dem 2. Juni die Schwimmhalle in Kamen-Methler theoretisch wieder zur Verfügung steht, hat der Schwimmverein Westick-Kaiserau entschieden, vor den Sommerferien den Trainingsbetrieb nicht wieder aufzunehmen. Selbstverständlich finden auch die Vereinsmeisterschaften in diesem Zeitraum nicht statt. Auch der für August geplante Wettkampf entfällt. Die gegenwärtigen Auflagen in Bezug auf die Corona-Pandemie sind sehr hoch, und der organisatorische Aufwand für eine sichere sportliche...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 21.05.20
Vereine + Ehrenamt

Tag der offenen Tür und Saisoneröffnung
Herzlich willkommen beim Duisburger SV98!

Aufgrund der Einschränkungen durch das Corona-Virus wird in diesem Jahr die Saisoneröffnung und Tag der offenen Tür des Duisburger Schwimmvereins von 1898 nicht am 1. Mai stattfinden können. Wegen eines möglichen Nachholtermins und wann - Schwimmkurse - Schwimmen - Wasserball - Triathlon - Aquajogging - Qi Gong - Rückenfit - Beachvolleyball - Boule möglich sein werden, folgen Sie uns bitte auf www.dsv8.de sowie auf unseren Seiten bei Facebook und Instagram. Wir hoffen, dass die...

  • Duisburg
  • 12.02.20
Sport

Jahresabschlussschwimmen in Remscheid
Die Kleinsten noch einmal ganz groß

Zum Jahresabschluss trumpften die jüngsten Wettkampfschwimmer des SV Schwerte 06 noch einmal ganz groß auf.  Beim Remscheider kindgerechten Wettkampf starteten in der Altersklasse 2012-2013 Nike Diehl, Connor Krell und Henry Wester aus Schwerte. Florian Wester startete darüber hinaus im Remscheider Sportbad am Park im Rahmen des integrierten Weckmann-Schwimmens für den Jahrgang 2009. Nike zeigte bei allen 4 Start außergewöhnliche Leistung und verbesserte ihre persönlichen Bestzeiten über alle...

  • Schwerte
  • 05.01.20
  •  1
Sport
  3 Bilder

15 Essener Schwimmvereine überbrachten ihre Glückwünsche
100 Jahr-Feier des S.V. Horst 1919

Der Festakt zur 100 Jahr-Feier des S.V. Horst 1919 in der Gaststätte „Zur Krone“ war gut besucht. Vertreter von 15 Essener Schwimmvereinen überbrachten ihre Glückwünsche. Bürgermeister Rudolf Jelinek, der Geschäftsführer des Essener Sportbund, Wolfgang Rohrberg, Kurt Uhlendahl, Abteilungsleiter bei den Sport-und Bäderbetrieben, Ulla Wiederholt, stellvertretende Vorsitzende der Sparte Schwimmen, und Bernhard Gemlau als Vertreter der Startgemeinschaft Essen überbrachten ebenfalls ihre...

  • Essen-Steele
  • 16.10.19
Sport

Carl Cloer kanckt die 1 Minute Schallmauer in Freienohl
Carl Cloer kanckt die 1 Minute Schallmauer in Freienohl

Am 03.10.2019 fand in Meschede das Herbstschwimmfest des TuRa Freienohl statt. Eine Veranstaltung mit Charme und Tradition zu der neben den Sauerländer Vereinen, eine Vielzahl an Vereinen ins kleine Hallenbad nach Meschede kommen. Der SV Aegir sendete in diesem Jahr 10 seiner besten Leistungsträger um auf Medaillenjagd zu gehen. In insgesamt 34 Starts galt es für die Mannschaft um Trainer Björn Klar, Bestzeiten zu erzielen, nicht mehr und nicht weniger. Für Riesen Jubel unter den...

  • Arnsberg
  • 06.10.19
  •  1
Sport

"SV Aegir testet Nachwuchstalente in Dortmund"
"SV Aegir testet Nachwuchstalente in Dortmund"

Am Wochenende fand in Dortmund der 23. Aplerbecker Sprintpokal statt und auch die Arnsberger hatten eine Abordnung von Schwimmern nach Dortmund gesendet. Genauer gesagt starteten die 10 besten Nachwuchsathleten des SV Aegir Arnsberg in den Jahrgängen 2006 bis 2010 in der BvB Stadt. Die Nachwuchshoffnungen des SV Aegir Jule Glanerschulte, Leticia Aßmann, Alina Köper, Sarah Jost, Nina Scholle, Niklas Köper, Fabian Peun, Emil Schröder und Luis Gehle, absolvierten insgesamt 40 Einzelstarts und 2...

  • Arnsberg
  • 03.10.19
Sport

SV Aegir Arnsberg startet zu fünft bei den Teutonen in Lippstadt
SV Aegir Arnsberg startet zu fünft bei den Teutonen in Lippstadt

Am Sonntag, 29.09.2019 fand das 38. Jakob-Koenen-Gedächtnisschwimmen in Lippstadt statt. Ausrichter war wie jedes Jahr der LS Teutonia 08 und der SV Aegir schickte fünf seiner Schwimmerinnen ins Rennen. 940 Einzelstarts und 17 Staffelstarts bei 17 teilnehmenden Vereinen ließen einen spannenden Tag erwarten. Begleitet durch ihren Trainer Nils Meißner waren Julia Krüger (4x Gold, 1x Silber), Nina Krüger, Cheyenne Klar (1x Silber), Leonie-Joy Assmann und Aki Schmittinger (2x Silber, 2x Brust) am...

  • Arnsberg
  • 30.09.19
Sport
Schwimmverein DSV98: Spielplatz, Liegewiese und Seezugang ( Bertasee )
  5 Bilder

Den Spätsommer im Schwimmverein genießen
Schöne Septembertage im Sportpark Duisburg Wedau

So langsam neigt sich die Freibadsaison dem Ende zu, aber auch für nächstes Wochenende sind noch einmal Badetemperaturen angesagt, so dass wir die Zeit bis dahin nochmal richtig genießen können. Im Winter müssen wir dann ins Hallenbad, wie übrigens die Schwimmkurse das ganze Jahr über. Und noch etwas: Im Moment verlieren die Bäume auf unserer Liegewiese massenweise Eicheln. ( siehe Foto ). Wer also welche braucht, z.B. für Wildtiere oder zum Basteln, kann sich gern melden.

  • Duisburg
  • 16.09.19
Sport

Geschäftsführer Ralf Brinkschulte im Interview mit Marco Hortz
Im Heidebad in Iserlohn passiert so einiges!

Die Stadt Iserlohn ist eine kreisangehörige Stadt im Märkischen Kreis (Regierungsbezirk Arnsberg) in Nordrhein-Westfalen mit rund 93.000 Einwohnern. Das Freibad bzw. Heidebad wird seit den 1970ern vom Schwimmverein Iserlohn 1895 e. V. betrieben. Derzeit sind zwei Fachangestellte für Bäderbetriebe und eine technische Hilfskraft im Heidebad beschäftigt. Der weitere Bedarf an Aufsichtskräften wird mit Rettungsschwimmern abgedeckt. In der Badesaison 2016 konnten 29.300 Badegäste registriert werden....

  • Iserlohn
  • 14.08.19
Sport

Aquajogging im beheizten Freibad
Noch Plätze frei für spontane Aquajogger

Falls jemand einmal Aquajogging ausprobieren, aber keinen mehrwöchigen Kurs buchen oder einem Verein beitreten möchte: Bis Ende August gibt es beim DSV98 die Gelegenheit, Aquajogging auch einmal spontan gegen Zahlung von 7 Euro pro Unterrichtseinheit auszuprobieren. Zu den beiden Kursen am Samstag um 11:30 und 12:15 Uhr kann man auch spontan kommen.

  • Duisburg
  • 13.08.19
Sport
  2 Bilder

J-Team, ein neues Engagement-Format der Sportjugend NRW
Die schnellsten Fische kommen aus Wesel

  „Die schnellsten Fische aus Wesel“ ist der Name des neu gegründeten Jugend-Teams des Vereins. J-TEAMs sind ein Engagementformat der Sportjugend NRW für junge Menschen, die sich im Sport engagieren und ihre Ideen und Visionen umsetzen wollen. Für Vereine wird es immer schwieriger, Ehrenamtliche zu finden, die aushelfen. Der 1.Weseler Schwimmverein freut sich umso mehr, über den ehrenamtlichen Nachwuchs. Chefin des achtköpfigen J-TEAMs ist Melanie Külkens, die seit Mai auch Jugendwartin...

  • Wesel
  • 06.08.19
Sport

SV Aegir beendet Saison in Meschede
SV Aegir beendet Saison in Meschede

Es ist geschafft. Die Schwimmsaison ist für den SV Aegir Arnsberg beendet und alle, egal obSportler, Eltern, Kampfrichter und Trainer, freuen sich auf ein paar Wochen Ferien. Den wohl schönsten Abschluss seid langem, legten die Sportler des Sauerländer Schwimmvereinsnun beim 45. Internationalen Schwimmfest des SSV Meschede hin und können nun in die wohlverdienten Sommerferien starten. In Meschede konnten die aktiven noch einmal unter Beweis stellen, warum die Arnsberger seideiniger Zeit...

  • Arnsberg
  • 07.07.19
Sport

Julia Krüger neue Südwestfälische Jahrgangsmeisterin
Julia Krüger neue Südwestfälische Jahrgangsmeisterin

Der SV Aegir Arnsberg hat ab sofort eine Meisterschwimmerin. Denn am Wochenende fanden die Südwestfälischen Jahrgangsmeisterschaften im Uni Bad Bochum statt und die Top Schwimmerin des SV Aegir Arnsberg; Julia Krüger (JG 2003), sicherte sich den Titel über 200m Lagen. In einer neuen persönlichen Bestzeit auf der 50m Bahn konnte ihr niemand das Wasser reichen und nach 02:46,73min stand fest, das die diesjährige Jahrgangsmeisterin aus dem SV Aegir Arnsberg kommt. Um dem ganzen noch einen drauf...

  • Arnsberg
  • 02.07.19
Sport

Medaillenregen für den SV Aegir Arnsberg. Luis Gehle und Jule Glanerschulte bester Schwimmer der Arnsberger
Medaillenregen für den SV Aegir Arnsberg. Luis Gehle und Jule Glanerschulte bester Schwimmer der Arnsberger

Am Wochenende fand das 8te Internationale Schwimmfest der Wasserfreunde Soest statt, eine Veranstaltung die die Arnsberger wieder sehr gerne besuchten, trifft man sich doch dort mit Freunden aus Soest. Bei 47 Einzelstarts und zwei Staffeln, konnten die Arnsberger 45 x Edelmetall mit nach Hause nehmen. Insgesamt wurden 24 Goldmedaillen, 11 Silbermedaillen und 10 Bronzemedaillen erschwommen. In der 4 x 50m Freistil Staffel mussten sich die Arnsberger in diesem Jahr knapp den Werlern geschlagen...

  • Arnsberg
  • 18.06.19
Sport

Pfingstschwimmen in Neheim
SV Aegir beim Pfingstschwimmen in Neheim so erfolgreich wie seit Jahren nicht mehr

Beim 48.Pfingstschwimmfest des SV Neptun Neheim Hüsten konnte der SV Aegir dieses Jahr richtig stark auftrumpfen. Insgesamt erreichte das Team um Cheftrainer Björn Klar, 5 Goldmedaillen, 4 Silbermedaillen, 3 Bronzemedaillen und 81 neue persönliche Bestzeiten. Bei 113 durchgeführten Starts waren das über 71% neue Bestzeiten, was damit eines der besten Ergebnisse der letzten 10 Jahre bedeutet. Angeführt von Julia Krüger mit 2x Gold, 1x Silber und 1x Bronze, Carl Cloer (2/1/-), Sarah Jost...

  • Arnsberg
  • 11.06.19
Sport
Auf dem Foto rechts Sven Schröter und links Heinz Plass.

Aquamaris Cup in Plettenberg
Aquamaris Cup in Plettenberg

Am Samstag den 11.05.2019 fand in Plettenberg der Aquamaris Cup statt. Da dieses einer der wenigen Wettkämpfe mit Masters Wertung ist machte sich auch Sven Schröter vom SV Aegir Arnsberg auf den Weg nach Plettenberg. Er bereitet sich derzeit auf die Deutschen Meisterschaften der Masters am Ende des Monats in Karlsruhe vor. Mit seinen Leistungen war er hochzufrieden. Er erreichte sowohl über 50 m Brust, wie auch 50 m Freistil undauch 100 m Lagen jeweils die Goldmedillie in seiner...

  • Arnsberg
  • 26.05.19
Sport

Julia Krüger kann Kreismeistertitel verteidigen
Julia Krüger kann Kreismeistertitel verteidigen

Am Wochenende fanden die Kreismeisterschaften 2019 im Hallenbad Meschede statt, an denen die 7 Schwimmvereine des Hochsauerlandkreises teilnahmen. Auch der SV Aegir Arnsberg sendete eine Truppe seiner aktiven, wenn auch in diesem Jahr eine überschaubare Anzahl von Sportlern. 10 Schwimmer unter der Leitung ihres Trainers Björn starteten in den 50m Strecken auf der Jagd nach dem begehrten Kreismeistertitel. Auch wenn Aki Schmittinger sich an diesem Tag in einer super Verfassung zeigte, konnte...

  • Arnsberg
  • 31.03.19
Sport

6 neue Vereinsrekorde für den SV Aegir Arnsberg
6 neue Vereinsrekorde für den SV Aegir Arnsberg

Beim Internationen Hagener Schwimmfest am 16. und 17.03.2019 im Westfalenbad gingen 10 Aktive Sportler / -innen der Wettkampfmannschaft des SV Aegir Arnsberg an den Start und erzielten bei starker internationaler Konkurrenz auf der 50-m-Strecke super Erfolge. Insgesamt 33 Vereine standen an diesem Wochenende bei 2.167 Starts im Wettstreit – eine Mammutveranstaltung, bei der sich der Sauerländer Verein nicht verstecken musste und neben den neuen Rekorden Medaillen und Bestzeiten mit...

  • Arnsberg
  • 18.03.19
Sport

1. Mannschaft des SV Aegir Arnsberg siegt in Werl und die Schwimmer / -innen stehen zu fast 90% auf dem Siegertreppchen
1. Mannschaft des SV Aegir Arnsberg siegt in Werl und die Schwimmer / -innen stehen zu fast 90% auf dem Siegertreppchen

Das Herzstück des SV Aegir Arnsberg – die Wettkampfmannschaft – stellte am Wochenende wieder einmal beeindruckend unter Beweis wie zuverlässig und erfolgreich sie ist. Beim Jubiläums- und Jugendschimmfest des SC Hellwig Werl am 09.03.2019 gingen 4 Schwimmer und 12 Schwimmerinnen für den Sauerländer Traditionsverein in der Soester Börde, bei 819 Gesamtmeldungen (+25 Staffen) mit 14 weiteren Vereinen, an den Start. Mit der 4x50m Lagen-Staffel siegten die Schwimmerinnen Cheyenne Klar...

  • Arnsberg
  • 18.03.19
Sport
Das Team erreichte bei insgesamt 1226 Starts, fünf Goldmedaillen, zehn Silbermedaillen und 16 Bronzemedaillen. Foto: TuRa Bergkamen

Internationales Schwimmfest
Wasserfreunde TuRa Bergkamen bringen 31 Medaillen nach Hause

18 TuRaner Schwimmer*Innen starteten am vergangenem Wochenende beim Internationalen Hörder Schwimmfest. Das Team erreichte bei insgesamt 1226 Starts, fünf Goldmedaillen, zehn Silbermedaillen und 16 Bronzemedaillen. Bergkamen/Hörde. Beste Schwimmerin an diesem Wochenende war Victoria Reiman (2004). Sie gewann dreimal Gold über 200m Brust, 50m Brust und 100m Schmetterling sowie einmal Silber in 50m Freistil. Mika Tom Krause (2011) erschwamm sich gleich viermal Silber über 50m Freistil, 100m...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 09.03.19
Sport
Timo Rücker

SV Steele 1911 fährt zu den Bezirks- & Bezirksjahrgangs- & Bezirksmastersmeisterschaften –Lange Strecke- 2019 nach Duisburg
Timo Rücker wird Bezirksjahrgangsmeister!

Der SV Steele 1911 nahm am Wochenende an den Bezirks- & Bezirksjahrgangs- & Bezirksmastersmeisterschaften –Lange Strecke- in Duisburg teil. Bezirksjahrgangsmeister auf 1.500m Freistil in 19:45,63 Minuten wurde Timo Rücker. Den jeweils zweiten Platz belegte Rebecca Bernard auf 400m Lagen in 5:46,58 Min. und Maximilian Freese auf 1.500m Freistil in 20:21,23 Min, beide Jahrgang 2003, sowie Thomas Lucas Seibel JG 2005 ebenfalls auf 1.500m Freistil in 20:09,28 Min. Leon Francois...

  • Essen-Steele
  • 12.02.19
Sport
Marie Francoise
  6 Bilder

SV Steele 1911 beim Schwimm-Mehrkampf des Bezirk-Ruhrgebiet in Duisburg
Marie Francois holt sich den Titel!

Am Wochenende fand der Schwimm-Mehrkampf des Bezirk-Ruhrgebiet in Duisburg statt. Mit sechs Schwimmerinnen und Schwimmern nahm der SV Steele 1911 an der Veranstaltung teil. Marie Francois holte sich den Mehrkampf-Titel des Jahrgangs 2006 weiblich in der Lage Schmetterling. Zu den Mehrkampfdisziplinen gehörte 200m Schmetterling, 400m Freistil, 50m D-Beine, 100m Schmetterling und 200m Lagen. Den zweiten Platz belegte Lukas Sumpf, JG 2009 im Schwimm-Mehrkampf Rücken männlich mit folgenden...

  • Essen-Steele
  • 12.02.19
  •  2
  •  2
Sport

Der SV Aegir bringt mit den SUPERFINALS ein komplett neues Wettkampf-Format ins Sauerland.
Der SV Aegir bringt mit den SUPERFINALS ein komplett neues Wettkampf-Format ins Sauerland. - Teilnehmende Vereine waren Begeistert.

Für Samstag, den 09.02.2019 lud der SV Aegir Arnsberg zum 1. Internationalen Supercup um den Leikopfpokal ins Hüstener Nass ein. 12 befreundete Vereine nahmen an diesem außergewöhnlichen Wettkampf mit 173 SportlerInnen teil und sorgten für eine tolle und ausgelassene Stimmung. In 676 Einzelstarts und 23 Staffelstarts lieferten sich die SchwimmerInnen spannende Wettkämpfe. Die Besonderheit dieses Schwimmwettkampfes lag darin, dass der Sauerländer Traditionsverein ein komplett neues...

  • Arnsberg
  • 12.02.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.