Schwimmbad

Beiträge zum Thema Schwimmbad

Politik
Nach Erfassung des gesamten Schadensbildes wurde nun die dauerhafte Schließung der Kleinschwimmhalle in Heeren bekannt gegeben: Foto: Kollmann

Erheblicher Sanierungsbedarf: GSW will 150.000 Euro investieren
Kleinschwimmhalle in Heeren auf unbestimmte Zeit geschlossen

Die Kleinschwimmhalle in Heeren ist in die Jahre gekommen. Die Zeit hat Spuren hinterlassen, Verschleiß zeigt sich an Technik und sanitären Einrichtungen. Die GSW haben während der turnusmäßigen Revision in den Herbstferien erhebliche Mängel festgestellt und den Betrieb auf unbestimmte Zeit geschlossen. Die Nutzer wurden bereits im Oktober über eine vorübergehende Schließung bis zum 3. November informiert. In den folgenden Tagen der Revision ergab sich jedoch ein anderes Schadensniveau. Neben...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 05.11.19
Kultur

Initiator von #hundimfreibad Christian Rerop im Interview mit Marco Hortz
Who let the dogs out?

Die Initiative #hundimfreibad hat mittlerweile unzählige Sympathisanten und Fans. Die kostenlose App zur Initiative hat fast 22.000 "Gefällt mir-Angaben" über Facebook und wächst stetig. Die Thematik Hund im Freibad wird auf der Seite optimal dargestellt und die teilnehmenden Bäderbetriebe auf einer Deutschlandkarte ansprechend visualisiert. Somit können die Hundebesitzerin oder der Hundebesitzer einfach und schnell das passende Hundeschwimm-Event für sich finden. Des Weiteren bietet die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 31.10.19
  •  1
Reisen + Entdecken

Bäderbetriebe aus aller Welt
Die längste Wasserrutsche der Welt

Mit einer Gesamtlänge von 1.111 Metern und einer Höhe von 70 Metern wurde im malaysischen Themenpark ESCAPE in Penang ist längste Wasserrustche der Welt eingeweiht. Das Investitionsvolumen beläuft sich auf rund 1,1 Millionen Euro. Die Wasserrutsche wurde vom chinessichen Hersteller Daxin Waterpark Equipment geliefert. Ein Aufzug wurde ebenfalls berücksichtigt um ein bequeme Nutzung zu generieren. Die Guiness World Rekords nahmen die “The Longest” mit ihren 488 Rutschenelementen bereits als...

  • 18.10.19
Politik
In der Sitzung beschlossen die Aufsichtsräte der Stadtwerke Dinslaken und der Bäder GmbH nach eingehender Diskussion einstimmig, das Becken fachgerecht zurückzubauen, ein Schritt, der für alle weiteren Planungen auf dem Gelände notwendig ist.

Rückbau macht Weg für Zukunft des Freibadgeländes frei
Becken in Hiesfeld wird entfernt

Die Geschäftsführung der Dinslakener Bäder GmbH informierte die Mitglieder des Aufsichtsrats in einer Sitzung über das Gespräch zwischen der Stadtverwaltung, den Stadtwerken Dinslaken und dem Freibadverein zum Thema Bürgerbad. Dieses habe keine neuen Erkenntnisse zum Erhalt des heutigen Bestandsbeckens gebracht. Eine Sanierung ist aufgrund der Bodenbeschaffenheit nicht umsetzbar. In der Sitzung beschlossen die Aufsichtsräte nach eingehender Diskussion einstimmig, das Becken fachgerecht...

  • Dinslaken
  • 17.10.19
Sport
Staatssekretärin Andrea Milz machte die Inklusion selbst vor. Gemeinsam mit Mitgliedern der Selbsthilfegruppe Schlaganfall des TV Ratingen spielte sie eine Runde Ball. Der Spaß war ihr dabei ins Gesicht geschrieben.
6 Bilder

Landesaktionsplan verabschiedet
1,5 Millionen Euro Fördergelder für eine inklusive Sportlandschaft

Sport ist für alle - das ist das Motto des frisch vorgestellten Aktionsplanes der Nordrhein-westfälischen Landesregierung zum Thema inklusive Sportlandschaft. Staatssekretärin Andrea Milz, die sich selbst ehrenamtlich als Zumba-Trainerin engagiert,  stellte das Projekt in der Turnhalle des TV Ratingen persönlich vor und erklärte gleichzeitig, was sich konkret verbessern soll. Beim Betreten der Turnhalle am Ratinger Stadionring sticht eines sofort in die Augen. Ein Sportoutfit, bestehend aus...

  • Ratingen
  • 16.10.19
Ratgeber
Die Besucher des Hallenbades Voerde können sich während der Herbstferien über erweiterte Öffnungszeiten freuen.

Erweiterte Öffnungszeiten im Hallenbad Voerde während der Herbstferien
Erholung im Wasser und in der Sauna

Die Besucher des Hallenbades Voerde können sich während der Herbstferien über erweiterte Öffnungszeiten freuen. Das Hallenbad ist von Montag, 14., bis Samstag, 26. Oktober, für alle Badegäste ganztägig geöffnet. Alle „Wasserratten“ können das Bad montags bis mittwochs und freitags zwischen 6.30 und 22 Uhr, samstags von 8 bis 17 Uhr und sonntags von 8 bis 13 Uhr nutzen. Zusätzlich ist das Bad am Donnerstag, 24. Oktober, nach der Reinigung in der Zeit von 10 bis 22 Uhr geöffnet. Auch für...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 10.10.19
Kultur

Rettungsschwimmer Zouhair Alyosef im Interview mit Marco Hortz
Innovation in Kempener Freizeitbad Aqua-Sol

Der 36-jährige syrische Flüchtling Zouhair Alyosef ist seit dem 14.11.2014 in der Bundesrepublik Deutschland. Er hat einen 43-tägigen langen Weg von Syrien, über den Beirut, Libanon, Türkei, Griechenland, Albanien, Montenegro, Serbien, Ungarn, Österreich bis nach Deutschland hinter sich. Seit dem 01.03.2018 arbeitet der engagierte Rettungsschwimmer im Aqua-Sol in Kempen, nachdem das Aqua-Sol einen Aufruf bei der Agentur für Arbeit gestartet hatte, weil nicht genügend Personal am Beckenrand...

  • 04.10.19
Kultur
2 Bilder

Saunameisterin Petra Radschun im Interview mit Marco Hortz
Das Gesundheitsbad: Niederrhein-Therme Duisburg

Die Niederrhein-Therme in Duisburg befindet sich mitten im Erholungspark des Stadtbezirkes Hamborn. Der Erholungspark mit ca. 45 Hektar entstand im Jahr 1979 als letzter der insgesamt fünf Revierparks im Ruhrgebiet. Hier fand sich neben der Therme auch unmittelbar das 40 Meter lange und acht Meter hohe Gradierwerk oder auch Saline genannt, welches Mitte 2019 ausbrannte. In der Therme locken die Saunen, das Dampfbad, die Salzgrotte, die Solebecken, der Bademodenshop sowie der Massagebereich und...

  • Duisburg
  • 30.09.19
Politik
SPD-Fraktionschef Achim Paas.

SPD für Erhalt des Lehrschwimmbeckens in Niederwenigern
"Arrogant und unsensibel"

Die Nachricht, dass das Lehrschwimmbecken in Niederwenigern nicht weiter betrieben werden soll, kam überraschend – auch für Politiker, die erst aus der Zeitung von dem Vorhaben der Stadt erfuhren. Die SPD-Fraktion will sich dies nicht bieten lassen und kämpft gegen die Schließung des Beckens. „In Zeiten, in denen immer weniger Kinder schwimmen können und es umfangreiche Förderungen gibt, um Kindern das Schwimmen beizubringen, können wir keine Lehrbäder schließen. Das ist keine Sache, die der...

  • Hattingen
  • 27.09.19
Politik
Im Kultur- und Sportausschuss wurden die konkreten Pläne für das Kombibad vorgestellt.

11,7 oder 18,6 Millionen Euro?
Ausschuss stellt zwei Varianten für Kombibad in Voerde vor

Im Oktober lädt die SPD Voerde zu einer Mitgliederversammlung ein, in deren Rahmen sie den aktuellen Planungsprozess in Sachen "Kombibad für Voerde" darstellen möchte. Bereits gestern wurden in der Sitzung des Kultur- und Sportausschusses konkrete Pläne vorgestellt. Angedacht sind zwei Varianten: Variante I für rund 18,6 Millionen Euro und Variante II für rund 11,7 Millionen Euro. Die jährlichen Kosten belaufen sich auf rund 1,8 Millionen Euro pro Jahr, alternativ auf 1,34 Millionen Euro...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 19.09.19
Politik

Hallo GEW: Solidarität ist keine Einbahnstraße!

Eure in der MW verbreitete Stellungnahme des Leitungsteams der GEW Mülheim lässt so ziemlich alles vermissen, was beachtenswerte Gewerkschaftpositionen bislang auszeichnete. Auf der einen Seite werden Sichtweisen von Kämmerer und Sozialdezernent Eins zu Eins übernommen, so als ob deren Momentaufnahme einer desolaten Finanzlage aus heiterem Himmel über uns kommt. Dem ist aber nicht so, denn Schulen, Schwimmbäder und unzähligen anderen kommunalen Einrichtungen einschließlich Denkmäler wurden,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 16.09.19
  •  3
  •  3
Kultur
Hundeschwimmen liegt im Trend. Archivfoto: Trösken

Bergkamener Wellenbad öffnet seine Pforten für „vier Pfoten“
Jetzt sind die Hunde an der Reihe!

Am Samstag, den 14. und Sonntag, den 15. September, öffnen die GSW von 10.00 bis 17.00 Uhr das Wellenbad für Hunde und deren Besitzer. Sollte das Wetter an diesem Tag mitspielen, steht den Herrchen der Vierbeiner die Liegewiese des Wellenbades für ein Sonnenbad zur Verfügung, das Schwimmen allerdings ist aus hygienischen Gründen untersagt. In den vergangenen Jahren hat sich das Hundeschwimmen zu einem festen Programmpunkt entwickelt und findet unter den Hundebesitzern großen Zuspruch.

  • Kamen
  • 08.09.19
  •  1
Kultur
4 Bilder

Das Erste Hundeschwimmen in Gelsenkirchen
Im Jahnbad ist der Hund los

Im Jahnbad der Stadt Gelsenkirchen im Stadtteil Heßler fand erstmalig zum Saisonende am 1. September das Hundeschwimmen statt. Somit konnten die Vierbeiner an diesem besonderen Tag das 50-Meter-Sportbecken mit seinen vier Bahnen und das separate Plantschbecken nach Herzenslust nutzen. Die Hunde durften für einen Kostenbeitrag von 3,00 € pro Tier von 10:00 bis 18:00 Uhr ins Freibad. Zu diesem besonderen Event verteilte der Futterhersteller „Happy Dog“ Gutscheine für die Besitzer, welche an...

  • Gelsenkirchen
  • 04.09.19
Politik
Was wird aus dem VHS-Gebäude an der Bergstraße? Mittlerweile sitzt die VHS in der Aktienstraße.
3 Bilder

Informationsveranstaltung in der Gesamtschule Saarn zum VHS-Wirtschaftlichkeitsgutachten
„Es geht hier nicht um Meinungsmache“

Der Bürgerentscheid ist für den 6. Oktober terminiert. Es geht um die Frage, ob die Heinrich-Thöne-Volkshochschule in der MüGa im Besitz der Stadt Mülheim bleiben und der VHS-Betrieb dort wieder aufgenommen werden soll. Nun lud die Stadt ein zu einer Informationsveranstaltung. Das Forum der Gesamtschule Saarn war bis zum letzten Platz gefüllt und Schulleiterin Claudia Büllesbach verwies auf den bedauerlichen Zustand der Gebäude. Die herunter gerissenen Deckenabhängungen bedeuten einen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 04.09.19
  •  1
Blaulicht
Einsatz ...
6 Bilder

Erneuter Einbruch im Herner Südpool.
Tatort Schwimmbad👀Kein Eis am Südpool

Mittendrin. Polizeieinsatz im Herner Südpool. Schon das zweite mal in den letzten drei Wochen musste der Betreiber einen Einbruch seiner Gastronomie melden. Das Erschrecken war groß als er heute seine Geschäftsräume betreten wollte. Nicht schon wieder .... Heute waren wir mitten drin im Geschehen - und konnten erieben - was es heißt hier die nicht die Nerven zu verlieren. Die Show muss weitergehen. Kein Eis am Südpool ? Nein ... Nach der Protokoll und Bestandsaufnahme der örtlichen...

  • Herne
  • 28.08.19
  •  7
  •  2
Reisen + EntdeckenAnzeige
4 Bilder

Massage in Dortmund
Massage & private VIP Spa in Dortmund

Massage & VIP Spa in Dortmund – Kirchhörde „Es ist nicht wenig Zeit, die wir haben, sondern es ist viel Zeit, die wir nicht nutzen“ Willkommen im AloeSp Massage und Wellness Center in Dortmund  Es muss nicht immer gleich ein Wellness-Urlaub sein. Manchmal reicht schon eine kleine Flucht aus dem Alltag. Dafür gibt es das AloeSpa, das dem verspannten Körper und den müden Füßen mit Massagen erste Hilfe bietet! Jeder Mensch sehnt sich nach Berührung, Wärme und tiefe Entspannung. Für Sie...

  • Dortmund
  • 13.08.19
Ratgeber
Damit die Gäste im Grugabad so entspannt wie auf dem Foto baden können, wurde die Zahl der Sicherheitskräfte in die Höhe geschraubt.

Nach Übergriffen in Düsseldorfer Rheinbad
Weiterhin keine Ausweiskontrolle in Essener Freibädern

Mit Respektlosigkeiten und Beleidigungen müssen sich Bademeister und Sicherheitspersonal schon länger auseinandersetzen - in diesem Sommer erreichen diese jedoch ganz andere Dimensionen. Nach dem tätlichen Angriff im Ostsstadtbad Ende Juni auf zwei Bademeister haben die Freibäder ihr Sicherheitspersonal erhöht. Eine Ausweispflicht wie neuerdings im Düsseldorfer Rheinbad kommt für die Essener Bäder allerdings nicht infrage. Rund 60 Personen randalierten vor einigen Wochen im Düsseldorfer...

  • Essen
  • 09.08.19
  •  10
  •  1
Blaulicht

Strafverfahren für Moerser
Zwei Badegäste unsittlich berührt

Am Freitag gegen 18 Uhr befanden sich zwei Duisburgerinnen, 23 und 30 Jahre alt, in einem Freibad an der Bertastraße. Im Schwimmbecken berührte sie ein 40-jähriger Libanese aus Moers mehrfach unsittlich. Nachdem sich die Frauen an einen Bademeister gewandt hatten, konnte der Moerser bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten werden. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren.

  • Moers
  • 29.07.19
Vereine + Ehrenamt

In Herten: Schwimmen wie Arielle

Wie wäre es wohl wie eine Meerjungfrau durchs Wasser zu gleiten? – Diese Frage stellen sich auch dank des Disney-Filmhits „Arielle die Meerjungfrau“ viele Kinder und auch der ein oder andere Erwachsene. Die Antwort geben die Sauerland-Nixen am Samstag, 7. September, im Hallenbad des Copa Ca Backum. Das Schwimmen mit Flosse und "Fischschwanz" wird bei Kindern und Erwachsenen immer beliebter. Das so genannte "Mermaiding" kommt ursprünglich aus den USA und ist dort längst zum Trendsport...

  • Herten
  • 28.07.19
Politik
2 Bilder

Nach dem Freibad-Fail
Vier Optionen wie es mit dem Freibad Werne weiter geht

Das Werner Freibad ist geschlossen. Seit Jahren war es baufällig und marode, jetzt wurden die Zustände so schlimm, den Verantwortlichen blieb keine Wahl, sie mussten das Bad schließen. Nach Stadtbad und Südbad (Hallenbadbereich) war das Werner Freibad das dritte Bad, dessen Betrieb eingestellt werden musste, weil Reparaturen nicht mehr möglich bzw. wirtschaftlich untragbar waren. Politik handelt ohne Schwimmbäderkonzept kopf- und planlos Die Politik hat versagt. Der Stadt fehlt ein...

  • Bochum
  • 27.07.19
Kultur
19 Bilder

Pack die Badehose ein...

Vor ein paar Tagen war ich in Lippstadt und bin durch die wirklich schöne Fußgängerzone spazieren gegangen. Dabei kam ich auch am Rathaus vorbei. Die Städtische Galerie im Rathaus war geöffnet und zeigte eine wirklich interessante Ausstellung „Badespaß – Ein Sommervergnügen damals und heute“. Wie sah sie eigentlich aus, die Bademode, die vor 30 oder 40 Jahren getragen wurde? Welche Utensilien wurden für einen kleinen Urlaub vor der Haustür eingepackt? Seht selbst. Da kommen garantiert...

  • Menden (Sauerland)
  • 24.07.19
  •  2
Reisen + EntdeckenAnzeige
4 Bilder

Hot Stone Massage in Dortmund
Hot Stone Massage in Dortmund NRW

Hot Stone Massage in Dortmund NRW „Das schlimmste ist- wenn man sich selbst vergisst!“ Diese Indische Methode ist eine faszinierende Verbindung aus ätherischer Öl-Massage, Energiearbeit und der wohltuenden Wirkung warmer Lavasteine. Die Hot Stone Massage entspannt im hektischen Alltag, vitalisiert Körper und Geist und bewirkt eine tiefenwirksame Lockerung der Muskulatur. Zudem wird bei der Ganzkörper Massage der Stoffwechsel angeregt, der Blutkreislauf aktiviert. Der Körper wird entgiftet...

  • Dortmund
  • 23.07.19
Reisen + EntdeckenAnzeige
4 Bilder

Klang Massage & Private VIP Spa in Dortmund
Klangmassage in Dortmund

Klangmassage mit Klangschalen in Dortmund  “Wenn Du das Universum verstehen willst, dann denke in Kategorien wie Energie, Frequenz und Vibration!” Wir alle wünschen uns, den täglichen Herausforderungen des privaten und beruflichen Alltags gelassen begegnen zu können. Klangschalen können ein wertvoller Begleiter sein, der uns eine kleine Auszeit vom Alltag schenkt und damit nachhaltig zur Stärkung der körperlichen, geistigen und seelischen Gesundheit beiträgt. Einfach mal im AloeSpa die...

  • Dortmund
  • 23.07.19
Politik
Michael Beck, Bürgermeister der Stadt Heiligenhaus.

Heiligenhaus' Bürgermeister Michael Beck zum Planungsstand
Diskussion ums Bad geht weiter

"Die Diskussionen rund um das Heljens-Bad sind schon deutlich sachlicher geworden, als noch vor einem Jahr. Dennoch konnten wir den ,Gordischer Knoten' bisher noch nicht durchschlagen", so Heiligenhaus' Bürgermeister Michael Beck zum Planungsstand rund um ein neues Schwimmbad. Ende August kommt der extra dafür gegründete Lenkungskreis daher nochmals zusammen. "Dem Modell, das uns als Vorschlag vorlag, konnte aus wirtschaftlichen Gründen nicht zugestimmt werden", so Beck weiter. Weniger die...

  • Heiligenhaus
  • 23.07.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.