Geisterstunde aus Schloss Eulenstein

Anzeige
Kamp-Lintfort: Christuskirche | Freitag 19. April,die Christuskirche in Kamp-Lintfort verwandelt sich in Schloss Eulenstein.Unter der Leitung von Frau Peldzus-Rentel trafen sich Jugendliche der evangelischen Kirchengemeinde aus Kamp-Lintfort zu einem Singspiel. "Geisterstunde auf Schloss Eulenstein. " Da war der Flaschengeist, der seinen 1000 jährigen Geburtstag feierte. Geister und Hexen überreichten ihm eine größere Flasche in der er sich besser verstecken kann.Die Hexen hatten eine Krachmaschine entwickelt, die einen Höllenlärm machte.Fritz Rabatz störte die Gesellschaft erheblich.Er wollte diese tolle Maschine unbedingt in seinen Besitz bringen.Doch schnell wurde Fritz von Geistern und Hexen vertrieben.Zur Geisterstunde konnte nun der angesagte Spuk auf Schloss Eulenstein statt finden.Alles endete in einer großen Party.
Für ihre gute Leistung bekamen die Mädchen und Jungen den verdienten langen Beifall.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.