Auto aufgebrochen: Täter klauten Feuerwehrhelm

Anzeige
Kleve: Postdeich | Nicht zu fassen: In der Zeit zwischen Sonntag, 19.30 Uhr, und Montag (06. Juni 2016), 9.15 Uhr, drangen unbekannte Täter auf der Straße Postdeich in einen schwarzen Hyundai i30 ein, ohne Aufbruchspuren zu hinterlassen. Die Täter entwendeten aus dem Fahrzeug einen Feuerwehrhelm, Kleingeld sowie ein Handyladekabel.

Hinweise zu verdächtigen Personen bitte an die Kripo Kleve unter Telefon 02821-5040.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
30.956
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 06.06.2016 | 21:17  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.