Jetzt aber: Tschö, Sommer 2013

Anzeige
Jetzt wurde gerade die Freibadsaison verlängert und dann dieser Temperatursturz. Von 33 Grad am Donnerstag sind wir nun bei 17 Grad gelandet.

Völlig normal, findet Wetterexperte Hubert Reyers (wetter-niederrhein.de): "Der Montag zeigt sich teils aufgelockert, teils stärker bewölkt mit einzelnen Regenschauern, die fallen besonders in der zweiten Tageshälfte. Mit 10 bis 12 Grad am Morgen und 16 bis 18 Grad am Nachmittag entsprechen die Temperaturen genau denen, die Anfang September zu erwarten sind. Der Südwestwind ist anfangs schwach, am Nachmittag vorrübergehend mäßig."

Na ja, dann warten wir eben auf den goldenen Oktober ...
0
3 Kommentare
27.681
Christian Tiemeßen aus Emmerich am Rhein | 09.09.2013 | 09:07  
14.600
Günter van Meegen aus Bedburg-Hau | 09.09.2013 | 20:11  
15.411
Christiane Bienemann aus Kleve | 11.09.2013 | 10:27  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.