Wo Kleve gegen Überflutungen durch einen Banndeich geschützt wurde, und sich nun eine herrliche Landschaft entpuppt - Die versprochene Ergänzung

Anzeige
Kleve: Banndeich | Den Beitrag mit diesem Titel habe ich am 9. Januar in Lokalkompass veröffentlicht. Bei den Fotos fehlte aber eine Abbildung des Schwartkops, einer der drei Höfe am Banndeich. Heute habe ich diesen Hof besucht und fotografiert. Wie versprochen werden auch von diesem Hof einige Fotos gezeigt. Auch dieser Hof ist nicht mehr wie er ursprünglich war. Ich schätze das der heutige Bau um 1900 errichtet worden ist.
1
1
1
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.