Humus-Ballett und Hitzefrei? – Nein danke!

Anzeige

39 ˚C im Schatten, verschwitzte Männerkörper in Strumpfhosen und Kostümen in allen möglichen Farben und Stoffen: von Tüll und Seide über Satin, Paillettenstoff oder Flanell bis hin zu Lack und Leder.

Die Männer des bekannten Klever Humus-Balletts, das inzwischen bereits sein 35. Jubiläum feiern durfte, sind äußerst wandelbar und kreativ und schrecken auch bei Sommerhitze und schwülem Wetter nicht vor einem schweißtreibenden Auftritt auf einer Diamanthochzeit in Rheinhausen zurück. Denn das Showbusiness ist ihre Leidenschaft und auch außerhalb des Karnevals kann die bunte Truppe auf diversen Veranstaltungen, Geburtstagen und Hochzeiten angetroffen werden.

Ob mit abwechslungsreicher Playbackshow oder dem jährlich einstudierten Wettbewerbstanz, die bunte Klever Männertruppe ist ein Garant für gute Laune und ist sowohl abseits wie auf der Bühne immer für einen Scherz zu haben. Ausgiebige Lacher auf Seiten des Publikums sind bei ihren Auftritten garantiert. Der letzte Tanz-Kracher der humorvollen Truppe zu bekannten Lieder von Udo Jürgens dürfte so manchem Klever daher auch noch in guter Erinnerung geblieben sein. Mit Ohrwürmern wie „Mit 66 Jahren“ spielten einige der Herren auch augenzwinkernd auf das eigene Alter an. Denn das Männerballett besteht nicht nur aus jungen Hüpfern sonder kann sich auch mit einigen Show-Veteranen brüsten. Zurzeit arbeiten die Mannen am neuen tänzerischen Werk für die kommende Karnevalssaison.

Und wer von sich selbst behaupten kann ein mit Humor gesegneter Mann zu sein und sich obendrein vorstellen könnte auch einmal mit den energetischen Herren auf der Bühne zu stehen, ist herzlich eingeladen sich per Email (kontakt@humus-ballett-original.de) oder telefonisch (02821/23686) zu melden. Denn ein gutes Männerballett kann nie genug Mannen in Strumpfhosen parat haben und Zuwachs ist immer erwünscht und von Herzen willkommen. Auch wer die bunte Gruppe für ein Fest buchen möchte kann dies natürlich gerne unter dem angegebenen Kontakt tun.
Weiter Informationen zum Humus-Ballett und zum jährlichen Höhepunkt im Veranstaltungskalender der Gruppe, dem großen Gauditunier, gibt es auf www.humus-ballett-original.de. Der Termin für das nächste und damit 9. große Kräftemessen der Männerballette steht auch schon: am 20. Februar 2016 geht es wieder rund. Dann kommen in Kleve wieder Tanzgruppen aus ganz NRW und den Niederlanden zusammen und stellen ihr Können vor dem Publikum und der Fachjury unter Beweis. Der Vorverkauf läuft bereits. Karten können ebenfalls per Email oder telefonisch bei der Gruppe vorbestellt werden.

Text: Julia van Donzel
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.