Deichfest in Keeken mit viel Musik und historischen Traktoren

Anzeige
Nicht nur in Düffelward lachte am Vatertag die Sonne, auch in Keeken genossen Ausflügler das schöne Wetter. Zum Deichfest hatten in diesem Jahr der Schützenverein, die Feuerwehr und der Heimatverein eingeladen. Mittags gab's Musik, die beliebte Band "De Fraps" sorgte für volkstümliche Stimmung. Kaffee und Kuchen, ein schönes Angebot für die Kleinen mit Schminkstand, großer Hüpfburg und sonstigen Vergnügungen ließen die Zeit nicht lang werden. Außerdem hatten sich Liebhaber alter Traktoren nicht lange bitten lassen und hatten ihre alten Schätzchen zur Schau gestellt.

Das Deichfest wurde mit der Sanierung des Deiches in den 90er Jahren des vergangenen Jahrhunderts zum ersten Mal gefeiert.
1
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.