Bürgermeisterkandidat Jürgen Kleine-Frauns erhöht Spenden an Dr. Samir Kazkaz

Anzeige
Nach der Verleihung des „Lüner Kopfes“ an Dr. Samir Kazkaz durch den Verein Pro Lünen beim Sommerfest in Cappenberg (die Zeitungen berichteten) hat der Bürgermeisterkandidat Jürgen Kleine-Frauns spontan die Spenden von Pro Lünen und weiteren Privatpersonen für die Arbeit des Neurochirurgen und Oberarztes mit einer privaten Spende erhöht. „Das Engagement von Dr. Kazkaz ist nicht nur bemerkenswert, es hat uns auch sehr berührt“, sagte Kleine-Frauns nach der Verleihung durch den Vorstand von Pro Lünen. Bekanntlich opfert der aus Syrien stammende und im St.-Marien-Hospital tätige Mediziner seine jährlichen Urlaube, um schwerstverletzte Kinder in Krisengebieten operativ zu versorgen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
3 Kommentare
6
Dieter Diesenhoff aus Lünen | 27.08.2015 | 12:33  
466
Prof. Dr. Johannes Hofnagel aus Lünen | 27.08.2015 | 16:14  
18
Norbert Janßen aus Lünen | 30.08.2015 | 11:46  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.