Qualität Journalismus / reißerische Schlagzeilen Ruhr- Nachrichten und der Umgang mit Ratsmitglied

Anzeige
Statt Qualität Journalismus bietet die Lokalredaktion Lünen der Ruhr-Nachrichten“ reißerische Schlagzeilen und Hetze wie man es von der Bildzeitung evtl. erwartet. Unabhängig davon, ob an den Tatvorwürfen die gegen einen CDU Ratsherren erhoben werden etwas dran ist oder nicht, ist der Zeitpunkt bezeichnet, an dem die Ruhr Nachrichten die Schlagzeilen generieren. Derzeit, so schreibt der Torsten Storks von der Zeitung, prüft die Staatsanwaltschaft Dortmund wie Sie mit den Fall umgeht. Eine Option, grade bei Sachverhalten im häuslichen Umfeld ist, wenn der Agierende nur geringe Schuld auf sich geladen hat und kein öffentliches Interesse an der Verfolgung besteht das Verfahren einstellen (vgl.§ 153 Abs. 1 StPO) Da ist schon die Frage ob die Ruhr Nachrichten hier das öffentliche Interesse herstellen wollen. Will sich da jemand Rächen? Diese Frage kommt auch daher auf weil man den Ratsherren so konkret individualisiert hat, dass jeder der sich mit der Arbeit des Rates der Stadt befasst weis wer gemeint ist, und alle anderen die es Interessiert in wenigen Minuten recherchieren können wer es ist. Da hätten die Ruhr Nachrichten auch gleich den Namen scheiben können. Aber auch wenn der Ratsherr juristisch gegen die Verletzung seiner Persönlichkeitsrechte vorgeht, geht es ihn doch so wie den einstigen ARD vorzeige Wetterfrosch Jörg Kachelmann, auch wenn die Strafverfolgungsbehörde feststellt, dass keine Handlung die eine Strafe rechtfertigt würde gegben wäre, die Karriere des Mannes wird durch den öffentlichen Dreck beeinträchtigt. Das beste am guten Morgen sieht anders aus.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
3 Kommentare
8
Günter Langkau aus Lünen | 12.10.2016 | 12:35  
37
Tim Mermann aus Lünen | 12.10.2016 | 13:46  
64
Dirk Schulz aus Lünen | 12.10.2016 | 23:53  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.