Raub mit Teleskopschlagstock in Marl Hamm, Täter festgenommen

Anzeige

In der Samstagnacht gegen 01:30 Uhr wurden zwei Marler (47 u. 51 Jahre)auf dem Bachackerweg von einem 20-jährigen Mann zunächst angepöbelt und anschließend u.a. mit einem Teleskopschlagstock körperlich angegriffen. Anschließend raubte der Täter ein Handy. Die nach Notruf 110 schnell eingetroffenen Streifenbeamten konnten den Täter noch in Tatortnähe festnehmen. Bei der Durchsuchung wurde das Handy gefunden, dieses konnte dem Opfer direkt wieder zurückgegeben werden. Der Täter, ein 20-jähriger Mann aus Marl, wurde in Gewahrsam genommen, dort war noch eine Blutprobe fällig.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.