Zwei junge Männer nach Einbruch in Marl Sinsen vorläufig festgenommen

Anzeige

Zwei junge Männer nach Einbruch vorläufig festgenommen.- Auf der Halterner Straße in Marl sind am Donnerstagabend, gegen 20.15 Uhr, zwei Männer bei einem Einbruch beobachtet worden. Wenig später konnten zwei verdächtige Männer, ein 19-Jähriger und 26-Jähriger aus Marl, in der Nähe festgenommen werden. Bei der Durchsuchung war der 26-Jährige sehr aggressiv und beleidigte die Polizeibeamten. Die Hose eines Verdächtigen wirkte blutverschmiert. Die Ermittlungen dauern an.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.