SARIA-Tochter SARVAL in Marl Frentrop kündigt Arbeiten am Biofilter an

Anzeige

Die SARIA-Tochter SARVAL hat für den kommenden Montag (13. Juli 2015) Arbeiten am Biofilter angekündigt, der seit mehr als einem Jahr nicht wie in der Genehmigung des Kreises Recklinghausen gefordert, funktioniert.

Die Anwohner hoffen, dass es damit zum letzten Mal in den Sommerferien vom Betriebsgelände stinken wird.

Lesen Sie die Pressemitteilung der Firma SARIA/SARVAL ungekürzt:

Neue Mikroorganismen für den Biofilter von SARVAL

Die Firma SARVAL an der Rennbachstraße lässt am Montag, den 13. Juli 2015 Arbeiten am Biofilter durchführen. Dabei wird ein sogenannter Belebtschlamm auf das Biobeet aufgetragen. Es kann zu kurzzeitigen Geruchseinwirkungen kommen.

Am kommenden Montag laufen am Standort Marl Arbeiten am Biofilter der Firma SARVAL. Der für die im Biobeet angesiedelten Bakterien zeitweise zu niedrige pH-Wert wurde bereits durch Ausbringen einer speziellen Flüssigkeit erhöht. Am Montag wird ein sogenannter Belebtschlamm auf das Filtermaterial aufgetragen, um die Population der Mikroorganismen schneller zu erhöhen und die Prozesse zu stabilisieren. Die biologische Abluftreinigung nutzt Mikroorganismen, um Geruchsmoleküle durch mikrobiellen Abbau zu entfernen.

„Mit dem Auftragen des Belebtschlamms werden Bakterienkulturen in das Biobeet eingesiedelt; die Mikroorganismen müssen sich nicht erst bilden. Das beschleunigt den Vorgang und der Biofilter wird schneller einen höheren Wirkungsgrad aufweisen können,“ erklärt Niederlassungsleiter Gerhard Deitert, „wir können aber leider nicht ausschließen, dass es durch das Ausbringen des Belebtschlamms zu kurzzeitigen Geruchseinwirkungen kommen kann.“

Die Arbeiten werden von einer auf Abluftreinigung durch Biofilter spezialisierten Fachfirma durchgeführt und sowohl durch die Universität Stuttgart als auch durch externe Gutachter begleitet, die Messungen vornehmen werden. Die Vorgehensweise ist mit dem Kreis Recklinghausen und dem Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz NRW (LANUV) abgestimmt worden.
1
1
1
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
816
Udo Surmann aus Herten | 13.07.2015 | 13:22  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.