SPD Hüls besucht Tierheim Marl

Anzeige
Der Vorstand der SPD Hüls mit Annegret Gellenbeck (1.v.l.) und Hans-Dieter Krogmann (3.v.l.)
Marl: Tierheim Marl/Haltern | Im Rahmen ihrer Sommeraktionen hat die SPD Hüls das Tierheim Marl besucht und sich vor Ort einen Eindruck über die geleistete Arbeit verschafft. Begleitet wurden die Hülser Genossen dabei von dem heimischen Landtagsabgeordneten Carsten Löcker. Annegret Gellenbeck, Vorsitzende des Tierschutzvereins, und Hans-Dieter Krogmann führten über das Gelände und gaben dabei einen fachkundigen Überblick über die Situation des Tierheims.
„Wir sind beeindruckt von der Arbeit die hier vor Ort geleistet wird und dankbar, dass dies durch großes ehrenamtliches Engagement unterstützt wird. Das Team um Frau Gellenbeck schafft hier eine würdiges Umfeld für notleidende und heimatlose Tiere. Dies werden wir als Ortsverein auch zukünftig unterstützen“, so der Ortsvereinsvorsitzende Marcel Jedl.
Eine Futtermittelspende wurde nach dem Ortstermin dem Tierheim übergeben.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.