Spielplatz im Erper Feld erstrahlt in neuem Glanz

Anzeige
Ein sauberer Spielplatz zum Toben und Entdecken! (Foto: ZBH Marl)

Ungebremster Spielfreude der Kinder steht kein wildes Grün auf dem Spielplatz mehr entgegen

Der Spielplatz im Erper Feld in Marl-Polsum bot seit langem ein Bild wilden und ausufernden Grüns, das die umliegenden Kinder nicht gerade zum Spielen und Toben einlud.
Daher haben sich das Polsumer Rats- und Kreistagsmitglied, Hubert Börmann, gemeinsam mit Thomas Terhorst, ebenfalls Mitglied des Rates der Stadt Marl sowie stellvertretender Vorsitzender der Jungen Union Marl, für eine zeitnahe Verbesserung der vorhandenen Situation eingesetzt.
Mit großer Freude und Dankbarkeit für die schnelle Umsetzung der eingebrachten Anmerkung durch den Zentralen Betriebshof Marl (ZBH) konnten die CDUler vor Ort die große Veränderung feststellen. Ordentliches Grün und ein sauberer Sandkasten laden nun wieder zum fröhlichen Spielen im Freien ein. Auf den ebenfalls gereinigten Sitzmöglichkeiten rund um die Sandkiste können die Eltern nun wieder ungestört mit ihren Kindern verweilen und sich untereinander über alltägliche Dinge austauschen.
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.