Fußgängerbrücke über die Stübbenfeldstraße und die Bahnlinie in Marl ist gesperrt

Anzeige

Die Fußgängerbrücke am Ende der Ophoffstraße über die Bahnlinie und die Stübbenfeldstraße ist ab sofort gesperrt. Dies teilt der Zentrale Betriebshof der Stadt Marl (ZBH) mit.

Der Grund für die Sperrung sind notwendige Instandsetzungsarbeiten an den Brückenlagern auf der Seite der Ophoffstraße. Die Arbeiten haben bereits begonnen und werden voraussichtlich Mitte November abgeschlossen sein.
Der ZBH bittet die Fußgänger und Radfahrer um deren Verständnis für die leider unvermeidliche Sperrung.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.