Hüls lässt die Korken ploppen - 32. Weinfest mit kleinen und großen Höhepunkten

Anzeige
Der Klassiker beim Hülser Weinfest: Bürgermeister Werner Arndt lässt sich in Wein aufwiegen, charmant flankiert von Weinkönigin Tatjana I..
Marl: Marktplatz Hüls | Ein buntes Stadtteilfest mit Vereinen, Verbänden und natürlich den schmackhaften Traubensäften der Winzer von Baden, Mosel, Nahe und Rheinhessen vergnügte die zahlreichen Besucher auf der und rund um die Hülser Einkaufsstraße.

Drei Tage lang gab's kleine wie große Attraktionen, die einen Familienausflug zum Rundum-Erlebnis machten. Zumal für den Nachwuchs am Sonntag gleich eine ganze Spielstraße aufgebaut wurde. Aber auch die Großen kamen nicht zu kurz. Neben den etlichen Weinständen lockte auch die Live-Bühne und der verkaufsoffene Sonntag zum Stöbern.

Rundum ein gelungenes Wochenende mit viel Kurzweil und einer Menge Wein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.