Musikalischer Erntedank in der Erlöserkirche mit Marler Nachwuchstalenten

Anzeige
Ein großer Freundeskreis lädt ein zum musikalischen Erntedank (Foto: Thomas Raub)
Marl: Kulturzentrum Erlöserkirche | Der Freundeskreis der Erlöserkirche im Heimatverein Marl übernimmt den „Musikalischen Erntedank“ aus der Lutherkirche. Junge Marler Nachwuchstalente werden am Sonntag, 27. September, um 16 Uhr im Kulturzentrum Erlöserkirche, Marl-Brassert, Schachstraße 104 durch Gesang und an verschiedenen Instrumenten ihre musikalische Ernte, präsentieren.

Großer Freundeskreis
Zum Freundeskreis gehören unter anderem in der hinteren Reihe Thomas Raub (l.), Monika Riediger (3. v.l.), Franz Lüke und Klaus Sakowski (1. u. 2. v.r.). Positiv aufgefallen sind einige junge Akteure zum Beispiel bei Veranstaltungen des Heimatvereins oder im Chris Kramer-Musical „Die kleine Mundharmonika“. Chris Kramer (Bildmitte) ist Förderer des Kulturzentrums Erlöserkirche als auch der Marler Nachwuchstalente. Zu den Akteuren gehören u. a. (Bild vorne v. l.) Carla Janowsky (Violine), Julia Güttel (Klarinette), Daniela Landes (Querflöte), Maximilian Parker (Gesang). Die musikalische Leitung haben Detlef Arndt (Musikschule Marlo, im Bild 3. v.l.), Joachim Kasan (Musikhaus Kasan) und Evelyn Fürst-Heck (Musikschule Marl). Musikliebhaber, Eltern, Verwandte, Freunde sind bei freiem Eintritt herzlich willkommen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.