Kunst in Folie gepackt: Der Neukirchen-Vluyner Wilhelm Lohbeck zeigt Kultur-Plakate

Anzeige

Der Neukirchen-Vluyner Wilhelm Lohbeck zeigt Kultur-Plakate aus unvergessenen Jahren

Wilhelm Lohbeck weiß, was schön ist. Schon von Berufs wegen. Als Gärtnermeister mit Goldenem Meisterbrief kann man einen Sinn fürs Schöne unverblümt voraussetzen. Lohbeck sammelt Veranstaltungsplakate. Aus unvergessenen Jahrzehnten von den Sechzigern bis zu den Achtzigern.

30 Stück aus seiner Sammlung will er zeigen an diesem Wochenende in seinem Gartencenter. Allesamt Veranstaltungsplakate für die Kulturhalle Neukirchen-Vluyn oder die Aula des Julius-Stursberg-Gymnasiums. Wolf Biermann, Hanns-Dieter Hüsch oder die Dubliners werden beworben. Fast kommt er ins Schwärmen, wenn er darüber erzählt. "Hier, das Kom(m)ödchen - in den 70er Jahren wurde das neue Jahresprogramm in der Kulturhalle vorgestellt und getestet." Damals war er ein eifriger Besucher von Kultur-Veranstaltungen, ein treuer Fan. Auch an die Robert Patterson Singers, Gospelsinger, die am 18. Oktober 1969 auftraten, kann er sich noch gut erinnern. "Da haben wir gestanden und mitgesungen", erzählt der heute 79-Jährige.

Plakate hingen im Gartencenter aus


An die Plakate kam er hauptsächlich, weil er sie ohnehin zu Werbezwecken in seinem Gartencenter ausgehängt hatte. "Die waren zum Wegschmeißen zu schade! Da habe ich sie in Folie gepackt und gesammelt. Sehr schöne, kunstvolle Werke - diese Plakate. Man hat sich richtig Mühe gegeben." Heute würden Plakate längst nicht mehr so schön gestaltet wie damals.
Wilhelm Lohbeck ist inzwischen Rentner, hilft aber in Gartencenter noch, wo es geht. Fürs Frühlingsfest, jetzt am Freitag, Samstag, 18. und 19. März, räumt er in der Alten Scheune von 1745 auf. Dort sollen die 30 Plakate ausgestellt werden. Besucher können sie während der Öffnungszeiten des Gartencenters an der Niederrheinallee in Vluyn betrachten, ihrerseits in Erinnerungen schwelgen oder sie einfach nur schön finden. Wilhelm Lohbeck ist nebenher begeisterter Plakat-Sammler. Foto: Heike Cervellera Der 18. Oktober 1969 gehörte den Robert Patterson Singers.
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
359
Petra Maas aus Neukirchen-Vluyn | 17.03.2016 | 11:59  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.