Fahrradfahrer stürzt bei Verkehrsunfall und fährt davon

Anzeige
Ein Radfahrer wird gesucht, der an einem Unfall beteiligt war. (Foto: Archiv)

Nach einem Verkehrsunfall am Donnerstag, 23. Februar, in Mülheim-Styrum sucht die zuständige Verkehrsermittlerin nach dem beteiligten Radfahrer.



Gegen 6.20 Uhr tastete sich die Fahrerin (20) eines schwarzen VW Up von der Kirchbachstraße kommend in den Einmündungsbereich, um im Weiteren nach links in die Heidestraße abzubiegen. Dabei übersah die 20-Jährige offenbar einen Radfahrer, der auf der Heidestraße unterwegs war. Der Mann rollte über die Motorhaube und stürzte zu Boden. Die junge Frau fragte ihn nach seinem Befinden, bevor er wieder auf sein Fahrrad stieg und davon fuhr. Die zuständige Beamtin des Verkehrskommissariats 4 bittet den Mann, sich unter der Telefonnummer 0201/829-0 zu melden. Er soll 30-40 Jahre alt und etwa 1,85 Meter groß sein. Er hat eine sportliche Figur und war dunkel gekleidet.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.