Kanalbau führt zu Busumleitungen

Anzeige

Kanalbauarbeiten an der Scheffelstraße führen seit Montag, 1. Februar, für voraussichtlich vier Monate zu Umleitungen der Buslinien 131, NE3 und NE10.

Die Buslinie 131 wird ab der Haltestelle Brückstraße in Richtung Boverstraße umgeleitet. Die Haltestelle Goetheplatz wird auf die Scheffelstraße in Höhe der Bürgerstraße verlegt. In Richtung Flurstraße wird die Buslinie 131 ab der Haltestelle Winkhauser Weg umgeleitet. Die Haltestelle Goetheplatz wird auf die Scheffelstraße in Höhe der Bürgerstraße verlegt.
Die NachtExpress-Linien NE3, NE10 werden ab der Haltestelle Brückstraße umgeleitet.
Die Haltestelle Goetheplatz wird auf die Heißener Straße vor die Kreuzung Schillerstraße verlegt. Hier ist ebenfalls der Taxibus 2 zu erreichen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.