Techniken zur Entspannung

Anzeige
Die Katholische Familienbildungsstätte veranstaltet am Samstag, 20. Februar, im Katholischen Stadthaus von 10 bis 17 Uhr ein Tagesseminar zum Thema „Wege in die Ruhe in Familie und Beruf“. Streifzüge durchs Autogene Training, die Progressive Muskelentspannung, Qi Gong, Achtsamkeitsübungen, sowie das Malen von Mandalas sind wesentliche Inhalte des jeweiligen Findungsprozesses. Ziel ist es, dass jeder Teilnehmer am Ende seine ganz persönliche Entspannungstechnik entdeckt hat und somit immer und überall ein Hilfswerkzeug hat, um in die eigene Ruhe zu kommen. Anmeldung sind möglich bis Mittwoch, 10. Februar, unter Tel. 85996-40/ -41 oder www.kefb-bistum-essen.de
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.