Alles zum Thema styrum

Beiträge zum Thema styrum

Politik
Max Schürmann, Moderator der Stadtviertelkonferenz, Beate te Klodt, Leiterin Aquarius Wassermuseum, sowie Frank Hinterlandt und Michael Banken von Straßen.NRW (v. links)
3 Bilder

Stadtviertelkonferenz: Ausbau der A40 in Styrum

Am 30. Oktober waren die üblichen Styrumer Akteure zur Stadtviertelkonferenz im Aquarius Wassermuseum zusammengekommen - darüber hinaus auch vier Styrumer Anwohner. Die Styrumer interessierte das Thema des Abends: Der anstehende A40-Ausbau. Frank Hinterlandt von Straßen.NRW stellte zunächst technische Details vor. Hinterlandt: „Die Dringlichkeitsstufe für den 6-spurigen Ausbau ist hoch.“ Im Streckenabschnitt I von Duisburg-Kaiserberg bis Mülheim-Dümpten wird heute der Entwurf geplant, der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 15.11.18
  • 46× gelesen
LK-Gemeinschaft
Auf der „roten Bank“ der Nikolaus (Bayram Demircan) 2017 mit Frank Langen (links) und Rainer Lamberti von der ISG.

ISG-Weihnachtstreff und Styrumer Notizen

Am Nikolaustag, 6. Dezember, hofft der Vorstand der Styrumer Werbegemeinschaft ISG auf kaltes und trockenes Glühweinwetter. Ab 16 Uhr lädt die ISG zum diesjährigen Weihnachtstreff auf dem Sültenfuss ein. Ein Bühnenprogramm mit dem Styrumer Posaunenchor und vielen Überraschungen warten auf den Nikolaus, der dann wieder Geschenke für die Kleinen mitbringt und verteilt. Die Styrumer Kindergartenkinder haben auch wieder etwas vorbereitet. Diesmal wird der Weihnachtsbaum etwas größer als im...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 15.11.18
  • 13× gelesen
Ratgeber
Die Erst- und Zweitklässler der Brüder Grimm Schule zeigen stolz und fredig ihre selbst gebackenen und verzierten „gesunden Igel“.
Foto: Alina Mangelmann

Pilotprojekt an der Brüder Grimm Schule: Gesunde Ernährung „lernen“
Wenn die Mäuseklasse einen Igel backt

„Wenn Kinder mithelfen dürfen, essen sie alles.“ Andrea Joachim von der Stabsstelle Gesundheitsförderung im Mülheimer Gesundheitsamt schmunzelt bei diesem Satz und fügt augenzwinkernd hinzu: „So können wir sie zu gesundem Essen hinführen.“ In der Küche der Brüder Grimm Schule in Styrum herrscht bei unserem Redaktionsbesuch am Standort Zastrowstraße geschäftiges Treiben. Die Kinder der Mäuseklasse backen duftende Igel aus vorher eifrig geknetetem Teig. Und der hat natürlich einem hohen Anteil...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 13.11.18
  • 65× gelesen
Sport
Ralf Wind und Johannes Michels (beide MSS) sowie Architekt Klaus Tenhofen und Sportdezernent Ulrich Ernst präsentieren die Pläne für den Bau des Sportparks Styrum.

Sport
Große Euphorie vor dem Baustart des Styrumer Sportparkes

Von RuhrText Im Stadtteil Styrum wird ein ganz besonderer Ort erschaffen! Die Sportanlage Von-der-Tann-Straße soll zu einer multifunktionalen Sport-, Spiel- und Bewegungsfläche weiterentwickelt werden. Sportdezernent Ulrich Ernst, Projektleiter Johannes Michels und Ralf Wind vom Mülheimer Sport-Service sowie Architekt Klaus Tenhofen stellten nun die Pläne im Historischen Rathaus vor. „Wir haben lange auf diesen Moment hingearbeitet. In Styrum entsteht ein Ort der Begegnung“, sagt Ulrich...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 06.11.18
  • 8× gelesen
Sport
Die Frauen des HSV Dümpten freuen sich auf das Spitzenspiel gegen die DJK Styrum 06.

Mülheimer Handballdamen gehen ungeschlagen ins Spitzenspiel

In der tendenziell eher schrumpfenden Mülheimer Handballszene sind neu gegründete Mannschaften besonders gern gesehen. Bei den Damen wurden vor dieser Saison bei gleich zwei Vereinen neue Teams auf die Beine gestellt. Der HSV Dümpten stellte dabei sogar die erste Damenmannschaft in seiner Vereinsgeschichte. Die Dümptenerinnen sind nun immer noch genauso ungeschlagen wie die zweite Mannschaft der DJK Styrum 06. Am Sonntag kommt es zum Spitzenspiel zwischen den beiden Mülheimer Teams. Die junge...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 29.10.18
  • 18× gelesen
Überregionales
Projektleiter Ralf Grunert geht davon aus, dass der Individualverkehr wesentlich früher als angedacht über die neue Thyssenbrücke fließen wird.
Foto: PR-Fotografie Köhring/SH
2 Bilder

Ralf Grunert: „Wir machen richtig Tempo“ - Autos fahren wohl früher als geplant über die neue Thyssenbrücke

„Spätestens im Mai nächsten Jahres ist das Mammutprojekt komplett abgeschlossen und der gesamte Verkehr fließt wieder uneingeschränkt über die neue Brücke“. Sagte der zuständige städtische Dezernent Peter Vermeulen am Rande des Abrisses der alten Thyssenbrücke in der letzten Woche (der Lokalkompass berichtete). Sechs Monate kein Autoverkehr über den Gleisen in Styrum?  „Wir wollen den Bürgern nichts versprechen, was wir vielleicht nicht halten können.“ Ralf Grunert, verantwortlicher...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 23.10.18
  • 782× gelesen
Überregionales
Nur knapp 20 Jahre stabilisierten die Stabbögen die marode Thyssenbrücke. Fotos (2): PR-Foto Köhring/SC
2 Bilder

Zerlegung der Thyssenbrücke in vollem Gange

Die Stabbögen der Thyssenbrücke wurden keine 20 Jahre alt. Erst 1999 waren sie zur Entlastung des Stahlfachwerkes montiert worden. Am gestrigen Dienstag, 16. Oktober, hob ein Kran die Elemente wieder ab. Am morgigen Donnerstag geht es der 1909 erbauten Querung der Eisenbahnstrecke Essen-Duisburg vollends an den Kragen. Am heutigen Mittwoch, 17. Oktober, wird ein700-Tonnen-Telekopkran in Stellung gebracht, der neben  dem Gleis in Fahrtrichtung Duisburg geparkt wird. Ein weiterer 80 Tonnen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 17.10.18
  • 932× gelesen
  •  1
Kultur
Frank Plück, Dümptener Realschüler aus seiner Foto AG und der angehende PR-Journalist Niclas Scheidt haben Lebensgeschichte junger Flüchtlinge ins Bild gesetzt.

Bilder, an denen man nicht vorbeigehen sollte

Wer bis zum 7. Januar den Weg in die Styrumer Sozialagentur an der Kaiser-Wilhelm-Straße 29 findet, bekommt mehr zu sehen, als Fallmanager und Leistungsbescheide. Denn jetzt sind dort 20 Foto- und Text-Portraits des Fotografen Frank Plück aufgehängt worden. Ihr Titel: "Auf den Punkt 1 reduziert." Zusammen mit den Dümptener Realschülern aus seiner Foto AG und dem angehenden PR-Journalisten Niclas Scheidt hat Frank Plück die Lebensgeschichte(n) junger Flüchtlinge ins Bild gesetzt. Man sieht in...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 13.10.18
  • 201× gelesen
Überregionales

Bahn-Sperrung in Styrum ab Herbst

Spektakulär wird es am Donnerstag, 18. Oktober: Dann wird zum Abriss der alten Thyssenbrücke ein mobiler 700 Tonnen-Teleskopkran zum Einsatz kommen. Der Kran wird neben dem DB-Gleis in Fahrtrichtung Duisburg aufgestellt. Ein weiterer 80 Tonnen Mobilkran steht dann zur Unterstützung bereit. Pressesprecher der Stadt, Volker Wiebels: „Sodann erfolgen die Zerkleinerung und der Abtransport der im Bereich der Gleisanlagen der Salzgitter Mannesmann Grobblech abgelegten Stahlteile über das...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 10.10.18
  • 195× gelesen
Überregionales
Tag der offenen Tür im Wasserwerk am 23. September: Wasserverkostung mit Miraim Schmalhaus und Ramon Steggink: „Heute Wasser mit Zitrone - damit die Besucher alle gesund nach Hause kommen.“
4 Bilder

Ende der Saison: Tag der offenen Tür im Wasserwerk

Ende September fand mit dem Tag der offenen Tür im Wasserwerk Styrum die letzte größere RWW-Aktion 2018 statt. Etwa 100 RWW-Mitarbeiter hatten am Sonntag, 23. September, eine Extra-Schicht eingelegt. Allein 18 Auszubildende waren mit dabei und zeigten den kleinen Besuchern in der Werkstatt, wie man Metall sägt und feilt. Neben den Werkstätten ist die Leitstelle aber das Herz des Styrumer Wasserwerks. Ganz neu ist das Fenster durch das Besucher jetzt den Männern in der Leitstelle zuschauen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 10.10.18
  • 43× gelesen
Überregionales
Es ist zwar noch ein bisschen hin, aber der Weihnachtstreff hat schon einen Termin... Grüße von der ISG

Weihnachtstreff und Styrumer Konzerttermine

Nach dem Tag der offenen Tür im Styrumer Wasserwerk finden die Herbsttermine jetzt erst einmal drinnen statt. In der Feldmannstiftung sind zwei größere Konzerte geplant: Am Samstag, 03. November, lädt die Mülheimer Folkband Irish Coffee um 20.30 Uhr zu ihrem alljährlichen Herbstkonzert in der Begegnungsstätte Feldmann-Stiftung ein; Eintrittspreise: Vvk. 6 / Abendkasse 8 Euro. 14 Tage später – am Samstag, 17. November, findet ebenfalls um 20.30 Uhr der „Oldie-Rock-Abend“ in der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 10.10.18
  • 49× gelesen
Überregionales
Dimitri Wisotschin muss jetzt die Kita doppelt bezahlen.

KiTa-Verträge sollten genau geprüft werden

Zum Ende des Jahres ist es wieder soweit: Kinder die nach den Sommerferien 2019 in den Kindergarten oder in die KiTa gehen, deren Eltern sollten sich heute schon informieren. Ausschlaggebend für die Wahl sollte die Nähe zum Kindergarten sein, damit sich Kinder auch nach den KiTa-Öffnungszeiten ohne lange Wege verabreden können. Das war auch die Idee von Dimitri Wisotschin, als er seine zweijährige Tochter in der KiTa seiner Wahl für das Kindergartenjahr 2018/19 anmeldete. Im Januar oder...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 30.09.18
  • 80× gelesen
Ratgeber

"Das bringt den Stadtteil Styrum nach vorne!"

„Diese Einrichtung, die mit starken Partner an unserer Seite realisiert werden konnte, bringt Styrum nach vorne“, sagt Bezirksbürgermeister Heinz-Werner Czeczatka-Simon bei der offiziellen Eröffnung der Kindertagesstätte Burgmäuse. Angeschlossen ist auch ein Familienzentrum mit Bildungs- und Beratungsangeboten für Eltern und Kinder.  Zur Hälfte Betriebskindergarten ALDI SÜD zur Hälfte für Styrumer Aldi Süd hat die Einrichtung an der Burgstraße 50 gebaut. Holz, Glas und großzügige Grünflächen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 26.09.18
  • 129× gelesen
Überregionales
Pshtewan Mohmood stellt noch bis zum 7. Oktober seine Bleistiftzeichnungen aus

Interessanter Aussteller in der Feldmann-Stiftung

Noch bis zum Mittwoch, 7. Oktober, sind die Bilder von Sally Harba und Pshtewan Mahmood in der Feldmann-Stiftung ausgestellt. Pshtewan Mohmood ist irakischer Kurde und lebt seit zwei Jahren in Mülheim. Er hat viel gesehen auf seiner Flucht und malt, wie er sagt „aus dem Kopf heraus“. Erstaunliche, nachdenklich stimmende Bleistiftzeichnungen sind so entstanden. Zwölf Zeichnungen stellt er derzeit aus. Selten sieht man heute solche großformatigen, detailreichen Bleistiftzeichnungen. Die Bilder...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 23.09.18
  • 37× gelesen
  •  1
  •  1
Überregionales
In diesem Jahr ist die Grundschule Fröbelstraße eine der drei Mülheimer Schulen, die entweder Brotdosen oder Bewegungspakete von innogy erhalten.

Innogy spendet Bewegungspakete

Am Montag, 17. September, überraschte innogy Erstklässler an der Grundschule Fröbelstraße. Reges Treiben in der Schule - denn innogy hatte sich für die Übergabe des Überraschungspakets den „Tag der offenen Tür“ gewähl. Ziemlich viel los war am Montag in und um die Dependance der Brüder Grimm Schule. - Und dann kamen auch noch Bezirksbürgermeister Heinz-Werner Czeczatka-Simon, Mathias Gerz, Korektor der Brüder Grimm Schule, und Simone Kastner-Zens von innogy. Gemeinsam mit den Kindern der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 19.09.18
  • 151× gelesen
Natur + Garten
2 Bilder

Styrumer Wasserwerk öffnet seine Türen

Wollten Sie immer schon mal wissen, wo unser Trinkwasser her kommt und wie es so gereinigt wird, dass man es ohne gesundheitliche Bedenken und mit Genuss aus dem Wasserhahn trinken kann? Dann sollten Sie sich den 23. September vormerken. Denn dann öffnet das Styrumer Wasserwerk der Rheinisch-Westfälischen Wasserwerksgesellschaft (RWW) an der Moritzstraße 16 bis 22 seine Pforten für einen eintrittsfreien Tag der offenen Tür. 100 der 400 RWW-Mitarbeiter legen an diesem dritten...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 13.09.18
  • 133× gelesen
  •  2
Überregionales
Einige der 30 5d-Klässler, die an der Gruselrallye teilnahmen: (v.l.) Aliya, Justin, David, Ensas, Clara, Thalis, Lillith und Kristina

Gruselrallye in der Schul- und Stadtteilbibliothek Styrum

„Oje, ich habe meinen Büchereiausweis in der Klasse vergessen.“ Unruhe vor der Styrumer Stadtteilbibliothek am vergangenen Mittwoch. 30 Kinder der 5d der Willy-Brandt-Schule schauen nach, ob der Ausweis auch dabei ist, denn ohne Büchereiausweis keine Bücher. Das wissen die meisten Kinder, denn sie kennen die Styrumer Bibliothek, Willy-Brandt-Platz 2, schon aus KiTa- oder Grundschulzeiten. „Einige Kinder besitzen bereits einen Ausweis,“ so Leiterin Petra Sachse. Die Gruselrallye ist speziell...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 13.09.18
  • 37× gelesen
Überregionales
Vallourec ist neuer Werbepartner für den Styrumer Bürgerbus.

Vallourec unterstützt den Bürgerbus in Styrum

Für unterstützenswert hält die Werksleitung des Großkonzerns Vallourec den Verein und die Betreiber des Styrumer Bürgerbuses, die dank ehrenamtlicher Fahrer seit nunmehr sechs Jahren Styrumer Bürger quer durch den Stadtteil fährt. Man traf sich als Großkonzern und Styrumer Verein im Herbst 2017. Kurze Zeit später gab es den positiven Bescheid: Vallourec ist als Werbepartner mit dabei. Angelika Kirchholtes, Betriebsratvorsitzende von Vallourec: „Wir sind als Rohrproduzent ein Bestandteil von...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 13.09.18
  • 174× gelesen
Überregionales
Der Vorstand des Styrumer Bürgerbuses mit Stand auf dem Familienfest am Aquarius Ende Juni.

Styrumer Sommertermine

Wer sich für Wasser interessiert, sollte sich auf alle Fälle den Sonntag, 23. September, 11 bis 17 Uhr vormerken. Dann ist Tag der offenen Tür im Wasserwerk Styrum, Moritzstr. 16-22. Neben dem Rheinisch-Westfälischen Wasserwerk (RWW) ist der NABU Veranstalter und bietet Mitmachaktionen an. Am Dienstag, 24. Juli, trifft sich um 15.30 Uhr die Arbeitsgemeinschaft Styrum. Dieses Mal in der Seniorentagesstätte Schloss Styrum, Moritzstr. 102. Mitmachen könnnen alle interessierte Styrumer Bürger...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 15.07.18
  • 32× gelesen
Überregionales
Das Frachtschiff Organza verlässt die Schleusen Raffelberg.
4 Bilder

Verkehrsknotenpunkte: Ruhrschleusen

Die Raffelbergschleuse und die Wehranlage sind über 100 Jahre alt. Diese Schleusen sind für zahlreiche Mülheimer Firmen als direkter Zugang zum Rhein seit jeher von großer Bedeutung. Sanierungsmaßnahmen an den Mauerwänden der Schleuse stehen an, doch der Schiffsverkehr ist nicht beeinträchtigt, so das Schifffahrtsamt in Duisburg-Meiderich. Zuständig für die beiden Ruhrschleusen Raffelberg und Duisburg vor der Rheinzufahrt ist der Bund. Der Bund ist nach Artikel 89 des Grundgesetzes für die BRD...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 15.07.18
  • 105× gelesen
Überregionales
Akteure der Stadtviertelkonferenz Ende Mai: Gabriele Becker-Albrecht (Sozialpädagogische Begleitung Kinderstube), Andrea Held (Brückeprojekt der Augusta-Straßenschule), Max Schürmann (Leiter der Feldmannstiftung), Simone Dausel (Leiterin der Augusta-Straßenschule) und Peter Behmenburg (Netzwerk der Generationen, Arbeitsgruppe Styrum)
2 Bilder

Ergebnisse der Stadtviertelkonferenz

Termine des Netzwerks 50+ Auf der Tagesordnung der Stadtviertelkonferenz Ende Mai in Styrum standen u.a. Projekte und Veranstaltungen vom Netzwerk der Generationen auf der Tagesordnung. 2006 hat alles begonnen, so Peter Behmenburg. Da wurden die ersten Angebote für die Generation 50+ ins Leben gerufen. Behmenburg: „In den Altenheimen war ein Vakuum entstanden.“ Da hat sich Schloss Styrum als Begegnungsstätte für die ältere Generation etabliert. Aus Arbeitsgruppen im gesamten Stadtgebiet hat...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 17.06.18
  • 54× gelesen
Politik

BAMH - Thyssenbrücke :Zeit zum Handeln

„Beim Projekt Thyssenbrücke bahnt sich ein Desaster an“, so der Fraktionsvorsitzende der BAMH Fraktion und planungspolitische Sprecher seiner Fraktion, Jochen Hartmann. Bereits in der letzten Ratssitzung am 17.5.2018 habe seine Fraktion die Ingangsetzung eines gerichtlichen selbständigen Beweissicherungsverfahrens gefordert. Bis heute sei das nicht geschehen. „ Jetzt sehen wir, daß all die Gespräche mit Planungsbüro und Bauunternehmer nur Zeitverschwendung waren. Zeit ist aber das Letzte, das...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 07.06.18
  • 96× gelesen
Überregionales
Jiu Jitsu-Team des Styrumer TV mit Trainerin 
Sabine Kloß.

TV-Styrum-News

Styrumer Jiu Jitsu- Kämpfer bei der DM erfolgreich BU: Styrumer Jiu Jitsu-Kämpfer erfolgreich: Bei den Deutschen Meisterschaften des Deutschen Jiu Jitsu-Bundes in Erfstadt konnten die Teilnehmer des Styrumer TV zahlreiche Podiumsplätze belegen. In den Kategorien Bodenkampf und Random Attack erkämpften die von Sabine Kloß trainierten Athleten 3 Goldmedaillen, 5 Silbermedaillen und 3 Bronzemedaillen. MSB und Styrumer TV laden ein zum Prellball-Turnier Am Freitag, 8. Juni, findet in der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 10.05.18
  • 40× gelesen
Überregionales
Piraten-Abschluss-Fest für alle Kinder am 18. Mai

Piraten- und Familienfest

Das in der Stadtteilbibliothek nicht nur Bücher ausgeliehen werden können, sondern auch viele Aktionen und Projekte laufen, dafür ist die Bibliothek an der Willy Brandt Gesamtschule bekannt. „Jährlich findet eine Aktions-Themenwoche statt,“ so Petra Sachse, Leiterin der Bücherei in Styrum. Vom 15. bis zum 18. Mai dreht sich alles um das Thema „Piraten“. Seit Dienstag sind morgens zwei Kindergruppen aus den umliegenden Grundschulen und am Nachmittag eine OGS-Gruppe in der Bücherei und...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 10.05.18
  • 61× gelesen