Die Krönung: Aus CineMotion wird Filmpassage - mit Verlosung

Anzeige
Die ersten neuen Leinwände sind bereits geliefert worden. (Foto: privat)
Mülheim: Filmpassage | Zum zehnjährigen Bestehen der Consulthies GmbH verkünden deren Geschäftsführer Anja und Meinolf Thies noch weitere Neuigkeiten.
Schon länger stand fest, dass die Kinomanagementgesellschaft mit Sitz in Mülheim zu Ende September die Führung und Leitung der CinemaxX-Konzernkinos Essen und Mülheim aufgeben wird. Die frei werdende Zeit wird mit einem weiteren Kinoprojekt der beiden allerdings schnell gefüllt.


Zum 1. Oktober werden sich die zwei Kinomacher aus dem Ruhrgebiet mit der zu diesem Zweck bereits gegründeten Filmpassage Mülheim GmbH mindestens zehn Jahre lang um Geschäfte und Kennzahlensteigerungen des Kinos in der Innenstadt von Mülheim kümmern. „Im Hinblick auf unsere Aufgabe für den Konzern CinemaxX in der Stadt Mülheim, die wir bis zum letzten Tag sehr ernst nehmen, zumal es Stand heute dort auch noch keine Nachfolgelösung gibt, werden wir über erste Konzepte und Ansätze noch nicht viel verraten“, sagt Anja Thies.
„Natürlich steht als erstes - dazu muss man kein Prophet sein - die Digitalisierung des Kinos mit acht Sälen an, um die Zukunftsfähigkeit zu sichern“, so Meinolf Thies. „Dazu haben wir einen attraktiven Vertrag mit Ymagis gezeichnet, deren Ratinger Büro auch umgekehrt sehr motiviert war, so nah am eigenen Standort einen aktuellen Showcase zu bekommen“, führt Meinolf Thies weiter aus.
„Der Sitz der Consulthies GmbH, aus dem bisherigen Arbeitsbezug heraus seit genau zehn Jahren direkt im CinemaxX Mülheim gelegen, wird im Laufe des September ‚nach nebenan‘ -konkret nach Essen- verlegt“, sagt Anja Thies. Dort erledigt ein kleines Kompetenzteam die Verwaltung der mittlerweile fünf Kinobetriebe, die die Eheleute Thies beziehungsweise auch Meinolf Thies zum Teil gemeinsam mit Lutz Nennmann, betreiben. „Lutz Nennmann wird ab 30. September, also der Spielwoche 3. Oktober, auch die Mülheimer Filmpassage disponieren“, bestätigt Meinolf Thies die weitere gemeinsame Partnerschaft (auch) beim Filmeinkauf.

VERLOSUNG
Wir verlosen insgesamt 20 Jumbo-Eimer. Diese können bei der Mülheimer Woche abgeholt werden und werden bei einem Kinobesuch der „Filmpassage Mülheim“ im Forum gern mit Popcorn gefüllt. Wer einen Eimer gewinnen möchte, sollte ab Montag, 30. September, bis Sonntag, 6. Oktober, 24 Uhr, unsere Hotline anrufen unter Tel. 01379/224414 (50 Cent aus dem Festnetz - M.I.T. Mobilfunkpreise können abweichen) und die Antwort auf folgende Frage nennen: Seit wie vielen Jahren besteht die Consulthies GmbH? Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, die Gewinner werden telefonisch benachrichtigt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.