GRÜNE laden ein: Begehung Vestische Straße

Anzeige
Regina Wittmann, Fraktionssprecherin der GRÜNEN Oberhausen
Die GRÜNE Ratsfraktion lädt Anwohnende sowie Interessierte am Donnerstag, 20. August, ab 18 Uhr zu einer Begehung sowie einem Austausch aufgrund des geplanten Neubaus eines Netto-Marktes hinter der Hirsch-Apotheke auf der Vestischen Straße ein.

Neben der Fraktionssprecherin Regina Wittmann wird unter anderen Eva Kauenhowen als Mitglied der Bezirksvertretung Osterfeld sowie die GRÜNE Bürgermeisterin Steffi Opitz an diesem Termin teilnehmen.
Zweck ist neben einer öffentlichen Begehung den Dialog mit den Betroffenen zu suchen.
„Planungsprozesse bedürfen vielerlei Abwägungen“, erklärt Regina Wittmann. „Es ist eine Kunst, Lösungen zu finden, mit denen dann alle leben können. Diesen Anspruch der Qualität streben wir innerhalb der Planung um das private Grundstück auf der Vestischen Straße ebenfalls an.“
Wittmann vertritt daher die Meinung, bis zum abgeschlossenen Austausch und Abwägungen aller sachlichen Argumente sowie Möglichkeiten keine Position in der nachbarschaftlichen Auseinandersetzung zu beziehen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.