Einladung

Beiträge zum Thema Einladung

Wirtschaft

Sparwoche bei der Volksbank Rhein-Lippe eG
Wie man den Kleinen und Großen beim Sparen helfen kann

Ob Spielzeug, ein neues Fahrrad oder ein Computerspiel – Kinder haben viele Wünsche. Wer sein Geld spart, kommt diesen Wünschen schnell näher. Die Volksbank Rhein-Lippe eG hilft kleinen und großen Sparern bei der Erfüllung ihrer Wünsche und unterstützt sie beim Sparen, denn sparen ist Vorfreude auf die Zukunft. Das Sparschwein oder die Spardose ist auch im digitalen Zeitalter noch in vielen Kinderzimmern zu finden und das Leeren der Spardose und das Zählen des Kleingeldes gehört bei vielen...

  • Wesel
  • 28.10.20
Kultur
Insgesamt wird es zwei Info-Abende geben.

Eltern sind eingeladen
Infoabende zur Erstkommunion 2021 in Hl. Johannes der Täufer

Zum ersten Info-Abend für die Erstkommunion im Jahr 2021 lädt die Katholische Kirchengemeinde Hl. Johannes der Täufer alle Eltern der Kinder aus den dritten Schuljahren ein. Die Info-Abende finden am Dienstag, 27. Oktober, um19.30 Uhr in der St. Markus Kirche, Klosterplatz, sowie am Donnerstag, 29. Oktober, um 19.30 Uhr in der St. Antonius Kirche, Reindershof, statt. Die Einladungen wurden auch mit der Post versandt. Sollten Familien keine Post erhalten haben, können sie sich im...

  • Bedburg-Hau
  • 21.10.20
Wirtschaft

Inklusives Handlungskonzept: Stadtteilforen nehmen wieder Arbeit auf
Wie soll's vorangehen in den Weseler Ortsteilen? Bürger/innen können sich aktiv beteiligen.

Seit Januar 2020 entwickelt die Stadt Wesel ein gesamtstädtisches inklusives Handlungskonzept. Dabei steht im Mittelpunkt die Frage „Wie wollen wir 2030 in Wesel leben?“. Wegen der Corona-Krise mussten seit Mitte März 2020 sämtliche persönliche Beteiligungsformate (Stadtteilforen undStadtteilbegehungen) abgesagt werden. Jetzt werden die zwei noch ausstehenden Stadtteilforen unter Einhaltung der aktuellen Corona-Schutzmaßnahmen nachgeholt. Der Fachbereich Soziales, Integration und Wohnen der...

  • Wesel
  • 14.10.20
LK-Gemeinschaft
"Folgende Geschichte ist uns in Ihrer schönen Stadt Xanten passiert.", schreiben Renate und Helmut Jänecke aus Neukirchen-Vluyn und suchen damit die Person, die ihnen Hilfe angeboten hat.

Aufruf an den Autofahrer: Bitte in der Redaktion "Der Xantener" melden
Ehepaar (72) sucht "Menschenfreund" aus Xanten

"Folgende Geschichte ist uns in Ihrer schönen Stadt Xanten passiert.", schreiben Renate und Helmut Jänecke aus Neukirchen-Vluyn. "Am Mittwoch, 30. September, wollten meine Frau und ich, beide 72 Jahre jung, meine Frau an einen Rollstuhl gebunden, von Neukirchen-Vluyn nach Xanten fahren. Wir haben kein Auto und benutzen regelmäßig Busse und Bahn als Fahrmöglichkeit. Vormittags sind wir mit dem Schnellbus nach Duisburg gefahren. Von dort wollten wir mit der Nord-West-Bahn weiter bis Xanten....

  • Xanten
  • 05.10.20
  • 1
Vereine + Ehrenamt

Große Dorfreinigung in Spellen und anschließendem Imbiss und Umtrunk
Die BIG organisiert und lädt alle bereitwilligen Helfer/innen ein für Samstag, 10. Oktober

Normalerweise findet diese Aktion eine Woche vor der Kirmes statt. Doch in diesem Jahr kann keine Kirmes in Spellen gefeiert werden. "Das Dorf wird trotzdem fein gemacht!", kündigt Günter Ladda, stellvertretende Vorsitzender der BürgerInteressenGemeinschaft Spellen, an. Die BIG bittet hierzu die Spellenerinnen und Spellener um ihre Unterstützung, "Die Corona-bedingten Regeln werden selbstverständlich eingehalten"m heißt es in der Presseinfo - und: "Es wird ein schöner gemeinsamer Vormittag...

  • 02.10.20
  • 1
Kultur
Allen Fans in bester Erinnerung ...

Hommage an Ruth Wendt am 11. Oktober im VHS-Dachstudio
Niemand geht für immer ...

Die vielseitige Schreiberin Ruth Wendt war auch eine begeisterte Schauspielerin. Theaterspielen war in den letzten Jahren ihr Lebenselixier. Hier blühte sie regelrecht auf. Seit 2013 stand sie mit dem ensemble NEUartig / Szenioren auf der Bühne. "Eine Rolle für Ruth zu schreiben, war immer ein Vergnügen, nicht zuletzt, weil gewiss war, sie würde jede Figur mit absoluter Bühnenpräsens und enormer Spielfreude meistern. Auch in ihrer letzten Rolle als PC-affine WG-Mitbewohnerin in dem Stück...

  • Dinslaken
  • 02.10.20
Natur + Garten
Seit Jahren kaum zu glauben - doch die Gefahr besteht nach wie vor.

Informationsveranstaltung Issel-Hochwasser und Grundwasser am 7. Oktober
Szenarien und Gefahrenlagen für die Ortsteile

Am Mittwoch, 7. Oktober, findet von 18.30bis 20 Uhr in der Bürgerhalle Wertherbruch, Schulstraße 12, Hamminkeln, eine Informationsveranstaltung zum Thema Issel-Hochwasser und hohen Grundwasserständen statt. Die Hochwasserereignisse 2016 führten zu großen Überschwemmungen, einem starken Anstieg der Grundwasserstände und infolge dessen zu vielen nassen Kellern, insbesondere in Mehrhoog. Für die betroffenen Anwohner und Landwirte führen derartige Ereignisse zu finanziellen und emotionalen...

  • Hamminkeln
  • 30.09.20
Sport

TG Scherlebeck- Langenbochum
3. 10. Nordic Walken durch die Ried

Eine Einladung der TG an alle Mitglieder und interessierte Walking-Freunde mit oder ohne Stöcke Es ist wieder so weit. Der beliebte Nordic Walking/Walkingtag, den die TG einmal im Jahr, am Tag der Deutschen Einheit ausrichtet, findet auch in diesem Jahr statt. Dieses Mal geht es ca.5 - 6 km durch die Ried. Dauer etwa 1,5 Stunden. Die Veranstaltung ist kein Wettbewerb sondern ein Walken in moderatem Tempo. Vom Wetter sollte man sich nicht abschrecken lassen, geeignete Kleidung ist jedoch...

  • Herten
  • 16.09.20
Reisen + Entdecken

Salisbury Circle lädt ein zum Treffen am 16. September
Vom Picknick im August und der Bekanntgabe des Termins der nächsten England-Fahrt

Das nächste Treffen des Salisbury Circle im Städtepartnerschaftsverein Xanten findet am Mittwoch, 16. September, um 19.30 Uhr im Restaurant „Zum Amphitheater“ in Xanten-Birten statt. "Es ist unser erstes Treffen nach/mit Corona und erstmals im neuen „Vereinslokal“ bei van Bebber", kündigt Organisatorin Ursula Ripkens an. Weiterhin schreibt sie in der Einladung: "Wir werden berichten von der Wine- and Cheese Party und vom englischen Picknick im August. Im Oktober steht unser Besuch in Grieth...

  • Xanten
  • 14.09.20
Wirtschaft

Einladung zum Planungsspaziergang und zur Fahrradrundfahrt am 10. Oktober
Zur Optimierung des Fuß- und Radverkehrs

Am Samstag, 10. Oktober, werden in der Stadt Xanten ein Planungsspaziergang und eine Planungsradtour durchgeführt. Die beiden Touren sind laut Verwaltungsmitteilung ein wichtiger Baustein zur Optimierung des Fuß- und Radverkehrs und sind Bestandteil des in Aufstellung befindlichen Mobilitätskonzeptes. Um 10 Uhr startet zunächst der Planungsspaziergang (Treffpunkt vor dem Rathaus). Um 13 Uhr startet die Planungsradtour; Teilnehmer sind gebeten, ein verkehrstaugliches Fahrrad...

  • Xanten
  • 09.09.20
Reisen + Entdecken

ADFC -Ortsverein lädt ein für den 6. September
40 Kilometer durch den Xantener Norden

Zu einer Kurztour entlang der Boxtlerbahn nach Uedem lädt der Allgemein Deutsche Fahrradclub (ADFC) am Sonntagnachmittag, 6. September,  ein.Die etwa 40 Kilometer lange Tour im gemütlichen Tempo führt über Ursel, Labbeck, Uedem, Kehrum, Marienbaum nach Xanten zurück. Die Tour startet um 14 Uhr am Xantener Markt, Norbertbrunnen. Jeder ist herzlich willkommen.Wegen Corona ist eine Gruppenbegrenzung erforderlich. Ferner sind die bekannten Abstandsregelung von 1,5 Metern, das Tragen des...

  • Xanten
  • 31.08.20
Vereine + Ehrenamt
Einladung des  Victor’sse-Vorstandes sowie das Programm zum Corona-Schützenfest 2020 unter dem Motto "Was wir wollen ist Nähe, was wir müssen ist Abstand" an die Mitglieder.
2 Bilder

Feierlichkeiten mussten wegen Pandemie ausfallen: "Was wir wollen ist Nähe, was wir müssen ist Abstand"
Corona-Schützenfest 2020 der Victor’sse - Bruderschaft zeigt Flagge

Wenn die Domtürme mit rot-weißen Fahnen beflaggt sind, dann ist Schützenfestzeit bei den Victor’sse. Bedingt durch Corona war in diesem Jahr eine Feier nicht möglich. Dennoch hatte der Vorstand das Programm zum Corona-Schützenfest 2020 unter dem Motto "Was wir wollen ist Nähe, was wir müssen ist Abstand" an die Mitglieder ausgegeben mit der Bitte, Flagge zu zeigen und die Bruderschafts-Fahnen an ihren Häusern zu hissen. Unter Einhaltung der Hygiene-Regeln gedachte man in der Heiligen Messe...

  • Xanten
  • 22.08.20
Politik
2 Bilder

Die Bürgermeisterkandidaten stellen sich der Wirtschaft
AAN-Kandidatencheck: In welche grundlegende Richtung geht es für Unternehmen und Wirtschaft?

Am 13. September ist auch in den vier LEADER-Kommunen Kommunalwahl. Eines derThemen, die dabei neben den sozialen Themen nicht außer Acht gelassen werden dürfen, sind aktuell noch stärker als sonst schon die Bedürfnisse und Forderungen der Wirtschaft, des Handels und der Gastronomie. Diesen Bereichen möchte der Unternehmerverband AAN, Aktive Unternehmen am Niederrhein, durch eine Podiumsdiskussion mit den Bürgermeisterkandidaten deutlich mehr Gewicht verleihen. Daher wird es in Rheinberg,...

  • Xanten
  • 10.08.20
Ratgeber
Die Corona-Pandemie wirkt sich auch auf die zukünftigen Erstklässler aus. Über 1.400 Kinder konnten noch nicht zur Schuleingangsuntersuchung in das Dortmunder Gesundheitsamt kommen. Nur rund  4.200 Untersuchungen werden von den Ärzten bis zum 1. Schultag zu schaffen sein.

Corona-Krise trifft zukünftige i-Männchen: Schuleingangsuntersuchungen nicht zu schaffen
3 von 4 Kindern werden in Dortmund untersucht

Von den 5.600 Erstklässlern, die im August eingeschult werden, schafft das Gesundheitsamt bis dahin nur rund 4.200 Kinder zu untersuchen. "Aufgrund der Corona-Pandemie und der damit verbundenen Bindung personeller Ressourcen ist es nicht möglich, alle Schuleingangsuntersuchungen in der gewohnten Form durchzuführen", informiert Stadt-Sprecherin Katrin Pinetzki. Es werden zwar weiterhin Termine vergeben, aber nur soweit die aktuelle Lage dies zulasse. "Von rund 5.600 Schuleingangsuntersuchungen...

  • Dortmund-City
  • 07.07.20
Politik
Jürgen Lenz ist Bürgermeisterkandidat der Schwelmer CDU und Grünen.

Heute virtuelle Einwohnersprechstunde
Bürgermeisterkandidat spricht über Bäderlandschaft

Am heutigen Donnerstag, 2. Juli, von 18.30 bis 20.30 Uhr, findet die nächste virtuelle Einwohnersprechstunde von Jürgen Lenz, des Schwelmer Bürgermeisterkandidaten von CDU und Bündnis 90/Die Grünen statt. In seiner Einladung spricht Jürgen Lenz die Zukunft der Bäderlandschaft in Schwelm an.Seit dem 12. Mai liegt die ergänzte Machbarkeitsstudie „Zukunft der Bäderlandschaft“ in Schwelm des Büros „Krieger Architekten / Ingenieure“ mit den Varianten A bis D vor. Bäderlandschaft als ThemaDie...

  • wap
  • 02.07.20
Vereine + Ehrenamt
Hans-Jürgen Kraayvanger

"mehrhooghilft" legt nach der großen Coronaflaute wieder los
Wer macht mit Vorbereitungstreffen am 9. Juli in der Begegnungsstätte am "Schnellenhof"?

Vor vier Monaten startete Mehrhooghilft mit der Gründung der Tafel. Corona sorgte erst einmal dafür, dass neben den verschiedenen anderen Aktionen der ehrenamtlichen Gruppen aus dem Hamminkelner Ortsteil auch die Tafelgruppe erst einmal gestoppt wurde. Doch jetzt geht es wieder los. Die ersten Fördermittel für die Herrichtung bzw. Ausstattung der Räume liegen vom Land NRW und vom Bistum Münster vor. Der Mietvertrag für die Räume soll jetzt zum 1. August abgeschlossen werden. Dann kann mit...

  • Hamminkeln
  • 29.06.20
LK-Gemeinschaft
7 Bilder

Gottesdienst / Gemeinschaft
Sieben Wochen ohne...

... Gemeinschaft, ohne Gottesdienste. Endlich ist es wieder möglich zusammen zu kommen. Ein Spiel aus den Kindertagen erinnert mich, als ich in der Kleinen weißen Kirche den Innenraum betrete: Mein rechter, rechter Platz ist frei, ich wünsche mir... herbei. Wie man in den Aufnahmen erkennen kann, sind Paarweise Stühle aufgestellt. So kann jeder Gottesdienst-Besucher einen Platz einnehmen und auch den entsprechenden Sicherheitsabstand zu allen Seiten hin. Kommt eine ganze Familie, so besteht...

  • Oberhausen
  • 16.05.20
  • 2
LK-Gemeinschaft
Derzeit müssen viele Geschäfte und Gastronomiebetriebe im Stadtteil geschlossen bleiben. Ihnen durch die Zeit nach der Krise zu helfen, daran wird schon jetzt fleißig gefeilt.
3 Bilder

Initiative schaut nach vorne und appelliert mit kreativen Ideen an Politik und Konsumenten
Nach der Pandemie: Frintroper Shopping-Weekend als Chance für den Handel?

In Frintrop werden neue Pläne geschmiedet. Für die Zeit nach der Krise. "Diejenigen Unternehmen, die ihren Geschäftsbetrieb einstellen mussten, sind auf zusätzliche Verkaufstage und Aktionen angewiesen. Die Gastronomie ebenso", berichtet Manfred Funke-Kaiser von "Wir für Frintrop". Normalerweise ist die Initiative in diesen Tagen damit beschäftigt, die Anmeldungseinladungen für die nächste Shopping-Nacht zu verschicken. Aktuell bleibt die Post liegen. Denn aus der Shopping-Nacht soll nach...

  • Essen-Borbeck
  • 01.04.20
Vereine + Ehrenamt

Schalke Fan-Club Diersfordt 1998 weist auf Termine in den nächsten Wochen hin.
Rudelgucken beim Derby, Pokalschießen und die Fahrt zur Wiedereröffnung des Parkstadions

Am Freitag, 13. März beginnt um 19:04 Uhr die diesjährige Jahreshauptversammlung im Vereinslokal „Dorfkeller“ im Wesel-Flüren. Nachdem bereits im vergangenen Jahr aufgrund des plötzlichen Todes des 1. Vorsitzenden Wolfgang Krusdick außerordentlich die Ämter des 1. und 2. Vorsitzenden neu besetzt wurden, stehen nun neben den üblichen Berichten des Vorsitzenden und der Kassenprüfer die Wahlen des Schriftführers und des Kassierers auf der Tagesordnung, wobei die Amtsinhaber Sabine Jackel und...

  • Wesel
  • 11.03.20
Natur + Garten

Aktion "saubere Landschaft"
HVV freut sich über viele Teilnehmer am Samstag, 28. März

Der Heimat- und Verkehrsverein Hamminkeln (HVV) plant , wie im letzten Jahr, die Veranstaltung „Aktion saubere Landschaft“, bei der sich die Vereine und zahlreiche freiwilligen Helfer einfinden, um in Gruppen durch Hamminkeln zu ziehen und Hamminkeln sauberer zu machen. Die Aktion soll am 28. März von 9:30 bis 12 Uhr stattfinden. Für einen Imbiss danach sorgt der HVV, Treffpunkt ist die Gaststätte Kamps. Jeder ist dazu herzlich eingeladen.Im vergangenen Jahr waren die Feuerwehr,...

  • Hamminkeln
  • 10.03.20
Ratgeber

Fachvortrag über Darmdivertikel am 18. März im Evangelischen Krankenhaus Wesel
Zeitbombe im Bauch

Darmdivertikel, papierdünne Aussackungen der Darmwand, sind bei vielen Menschen in der westlichen Welt aus Ernährungsgründen vorhanden. Typische Beschwerden sind linksseitige Unterbauch oder Flankenschmerzen, Fieber, Stuhlunregelmäßigkeiten und chronische Blasenentzündungen. Entzündet sich jedoch ein Divertikel, kann es in der Folge zu einer eitrigen Entzündung des Dickdarms kommen. Dann besteht die Gefahr von lebensgefährlichen Komplikationen. Dr. med. Olaf Hansen zeigt am Donnerstag,...

  • Wesel
  • 09.03.20
  • 1
  • 2
Sport
4 Bilder

Deutscher Sporthund Verein Wesel Am Jäger 1955 e.V.
Neumitglieder gesucht zur Bildung einer Jugendabteilung / Kennenlerntag am 13. März

Der DSV Wesel „Am Jäger“ hat auf seiner diesjährigen Jahreshauptversammlung die Neubildung einer Jugendabteilung beschlossen. Als Jugendwartin wurde Leah Israel gewählt. Sie erzählt: "Ich bin aktiv im Hundesport, seit ich sechs Jahre alt bin. Mit meinen Hunden Timmy und Ruby nahm ich erfolgreich in den vergangenen Jahren unter anderem an Deutschen Meisterschaften teil. Ich möchte nunmehr Euch (Jugendlichen) den Hundesport näher bringen. Im Vordergrund soll natürlich der Spaß mit euren...

  • Wesel
  • 05.03.20
  • 1
Reisen + Entdecken
Ein schöner Abend.

Exklusiver Themenabend
WAZ: Eine herzliche Einladung ❤

Herzliche Einladung. Ihre WAZ lädt sie ein zum ... ,,Exklusiven Themenabend , Reisen, Entdecken und Genießen ." Als kleines Dankeschön für uns - als jahrelange Abonnenten  - erhielten wir eine Einladung zu einem exklusiven Themenabend . Unsere Tageszeitung entführte uns virtuell in die schönsten Urlaubsgebiete dieser Welt. Ein Reiseexperte führte uns informativ und unterhaltsam durch den Abend. Atemberaubende Fotos über nahe und ferne Länder, ließen uns den Alltag entfliehen. Weg...

  • Bochum
  • 04.03.20
  • 11
  • 3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.