Scala Kulturspielhaus lädt ein zum neuen Format am 15. Oktober
8 Mile in Wesel - die Show der acht Rapper

6Bilder

Wenn das SCALA Kulturspielhaus am 15. Oktober zum „Rap am Niederrhein“ einlädt, dann hat es in der Ideenschmiede des Scala-Teams mal wieder heftig gebrodelt.

Dass die fleißigen Damen offen für neue Formate sind, haben sie ja schon des Öfteren hinreichend bewiesen. Dieses Mal kam die Veranstaltungsidee aus den jüngeren Reihen, nämlich von der Auszubildenden Renee Stahlschmidt. Diese vermisst nämlich nicht nur seit der veranstaltungsarmen Coronazeit attraktive Angebote für ihr gleichaltriges Publikum, sondern auch speziell in ihrer bevorzugten Musikrichtung, dem RAP: "Hier finden sich eigentlich überhaupt keine Events in der näheren Umgebung!", meint Renee.

Doch das wird sich ändern, denn mit den acht Künstlern Rokky77, Elia, Yungdiabetiker, Shorty 5, Yungsam, Yung Trop, Rohri und Hssbrg (Hörproben sind auf Spotify zu finden) verwandelt sich der SCALA Saal in eine fetzige Bühne für Wortakrobaten. Die Rapper werden nacheinander in einem 20-bis 25-minütigen Auftritt ihr Können zeigen und ihr Publikum damit begeistern. Das Besondere: Auch einige Feature-Gäste werden die Gelegenheit bekommen, zwischendurch auf der Bühne mit den Hauptakteuren zu performen; es bleibt also überraschend und spannend!

Nur noch wenige Karten ...

Innerhalb kürzester Zeit waren bereits 200 der vorhandenen 250 Zuschauerplätze vergeben; Kurzentschlossene sollten also schnell sein (Infos: siehe unten)! Dank der freundlichen Unterstützung von Neustart Kultur - Initiative Musik und dem SCALA Kultur- und Förderverein Wesel e.V. findet das Konzert bei freiem Eintritt, unter Beachtung der 2G-Regel (geimpft – genesen – alternativ mit PCR-Test) statt.

Voranmeldungen bitte über Renee Stahlschmidt: Telefon: 015783476559; E-Mail: r.stahlschmidt@scala-kulturspielhaus.de

Autor:

Lokalkompass Kreis Wesel aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

25 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen