Tanzen auf bunten Farbwolken

Anzeige
Foto: Archiv

Holi Festivals erfreuen sich immer größerer Beliebtheit in ganz Deutschland. Inspiriert vom indischen Frühlingsfest kam das farbenfrohe Festival erstmals im vergangenen Jahr nach Deutschland. Mittlerweile lassen die bunten Farbbeutel in etlichen Städten die Besucher in Farbwolken tanzen.

Am Samstag, 7. September ist die Freibadanlage des Revierpark Vonderort Kulisse des ersten Holi Festivals in Oberhausen. Die 5.000 Quadratmeter große Freibadfläche ohne Badebetrieb ist ideal für ein Holi Festival geeignet. Das glaubt zumindest Dustin Burchart, der solche Partys organisiert: „Wir haben uns das Gelände angesehen und waren direkt begeistert. Hier können mehr als 4.000 Menschen entspannt feiern“, so Burchart.
Auch der Revierpark, der nach eigenen Angaben noch nie ein Event im Freibad hatte, freut sich über die bunte Belebung. „Unsere Saison ist Anfang September beendet, da passt das Festival als Abschluss wunderbar in den Plan. Wir haben die Farben bereits auf der Wiese getestet und die Reinigung ist unproblematisch“ freut sich Betriebsleiter Jens Vatheuer.

Holi Oberhausen

Um 12 Uhr beginnt der Einlass für das „Holi Oberhausen“ mit großer Bühne, bei dem mehrere Live-DJs auflegen werden. Pünktlich um 13 Uhr beginnt dann der erste Countdown der Djs, und dann wird es kunterbunt. Stündlich wechselnde bekannte Djs aus der Region wollen die Partymenge zum ausgelassenen Feiern animieren.
Eine witzige Idee kam im Übrigen dem Veranstalter mit der ersten Holi-Waschstraße. Bekanntermaßen wird man bei einem solchen Festival sehr bunt, sodass sich die Heimfahrt, zum Beispiel mit dem Taxi, möglicherweise nicht so einfach gestaltet: „Wir sprechen derzeit mit großen Reinigungsunternehmen - zum Beispiel aus dem Waschmaschinenmarkt, sodass wir eine Waschzone aufbauen können. Hier kann man dann duschen und gegebenenfalls auch die Wäsche waschen,“ so Veranstalter Burchart.
Der Vorverkauf ist bereits gestartet.
Mehr Informationen gibt‘ s im Netz unter www.holioberhausen.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.